Gigabyte Tegra Note 7 Tablet mit Quad-Core Prozessor im Anmarsch

Aus dem Hause Gigabyte können wir euch nun die nächste Ankündigung zur Tegra Note 7 Plattform vorstellen, die Nvidia bereits im letzten Jahr enthüllt hatte. Gigabyte hat nun erstmals den neuen Tegra Note 7 Tablet-PC vorgestellt, welcher auf der besagten Plattform basiert und der somit mit dem 1.8GHz Nvidia Tegra 4 Quad-Core Prozessor an den Start gehen wird.

Dazu gibt es einen Nvidia GeForce Grafikchipsatz der 72 Kerne zu bieten hat, 1GB an DDR3 Arbeitsspeicher und der interne Speicherplatz von 16GB, kann per MicroSD-Kartenslot um bis zu 32GB aufgestockt werden. Für die Bedienung steht ein 7-Zoll Multi-Touch IPS Touchscreen-Display zur Verfügung, das nicht nur mit bis zu zehn Fingern bedient werden kann, sondern auch mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist. Die unterstützte Auflösung ist mit 1280 x 800 Pixel angegeben.

Zu den weiteren technischen Highlights gehört außerdem eine Kamera mit VGA-Auflösung auf der Vorderseite hinzu, eine 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite und der drahtlose Austausch von Daten, ist per WLAN und Bluetooth 4.0+LE möglich. Die Energieversorgung findet über einen 4100mAh Akku statt und die Soundwiedergabe, übernehmen Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite. Als Betriebssystem findet man Android 4.2.2 „Jelly Bean“ vor. Ob und wann das neue Modell in Deutschland an den Start gehen wird, ist allerdings noch nicht raus. Bislang, bekommt man in Deutschland das fast baugleiche Modell von EVGA zu kaufen. Alle weiteren technischen Informationen zum Tablet, folgen im beigefügten Datenblatt. Bewertungen und Tests, könnt ihr in die Kommentare schreiben.

Der Gigabyte Tegra Note 7 Tablet-PC

  • 7-Zoll IPS Multi-Touch Touchscreen mit LED-Backlight, 10-Punkte Touch, 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • Nvidia Tegra 4 Quad-Core Prozessor mit 1.8GHz
  • Nvidia GeForce GPU mit 72 Kernen
  • 1GB DDR3 Arbeitsspeicher
  • 16GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • VGA-Kamera Vorderseite
  • 5-Megapixel Kamera Rückseite
  • Nvidia Stylus Unterstützung
  • GPS/GLONASS
  • WLAN, Bluetooth 4.0+LE
  • MicroHDMI-Schnittstelle
  • Stereo-Frontlautsprecher
  • 4100mAh Akku
  • Android 4.2.2 „Jelly Bean“ Betriebssystem
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt

Gigabyte-Tegra-Note-7-Gaming-Tablet1
Quelle: Gigabyte

Bewertung und Meinung zu - Gigabyte Tegra Note 7 Tablet mit Quad-Core Prozessor im Anmarsch: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.