Samsung Galaxy Note 3 Neo – Markteinführung für 579€

Das nächste Update aus dem Hause Samsung folgt und es handelt sich dabei um das Samsung Galaxy Note 3 Neo Smartphone, das in den kommenden Tagen in Deutschland zum Preis von 579€ (UVP) in den Gehäusefarben in Schwarz, Weiß und Mint zu haben sein wird.

Samsung hat nun die Offizielle Markteinführung des Samsung Galaxy Note 3 Neo angekündigt, das mit seinem 5.49-Zoll / 13.94-Zentimeter großem Touchscreen-Display und 16GB an Speicherplatz an den Start gehen wird. Im Bereich der Leistung findet man einen 1.3GHz Quad-Core Prozessor vor, sowie auch einen 1.7GHz Dual-Core Prozessor, womit also eine Hexa-Core Architektur zum Einsatz kommt.

Auf der Frontseite wird man eine 8-Megapixel Kamera mit Full-HD Videomodus vorfinden und der drahtlose Austausch von Daten, kann unter anderem via WLAN 802.11ac stattfinden. Die Energieversorgung übernimmt ein 3100mAh Akku und der interne Speicherplatz, kann mittels einer MicroSD-Speicherkarte um bis zu 64GB aufgestockt werden. Das neue Smartphone ist auch kompatibel mit der Samsung Galaxy Gear Smartwatch und bietet weiteres Zubehör wie das S View Cover in eleganter Lederoptik an.

Erste Informationen zum Samsung Galaxy Note 3 Neo Smartphone

Das Samsung Galaxy Note 3 wird in den kommenden Monaten auch in einer neuen „Lite“ Variante als Samsung Galaxy Note 3 Neo erscheinen, wobei das neue Modell als heißer Anwärter zum kommenden Mobile World Congress 2014 in Barcelona gehandelt wird.

Das neue Samsung Galaxy Note 3 Neo Phablet ist bereits vorzeitig über einen Shop in Belgien gesichtet worden, wo es kurzzeitig mit Fotos, technischen Daten und einem Preis von 599€ (UVP) zu sehen war. Dementsprechend können wir euch nun auch die noch Inoffiziellen Informationen zum neuen Phablet liefern, das mit einem 5.5-Zoll Super AMOLED Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel Auflösung ins Rennen gehen wird.

Das Phablet soll weiterhin mit einem Hexa-Core Prozessor mit sechs Kernen ausgestattet sein, wobei es sich genau gesagt um zwei Prozessoren handelt, einmal um einen 1.7GHz Quad-Core und einen weiteren 1.3GHz Dual-Core. Dazu gibt es 2GB an Arbeitsspeicher, einen internen Speicherplatz von 16GB und einen MicroSD-Kartenslot worüber der Speicherplatz aufgestockt werden kann.

Eine 8-Megapixel Kamera wird man auf der Rückseite vorfinden und zum drahtlosen Austausch von Daten werden WLAN und Bluetooth mit an Bord sein. Für die Bedienung kann auch der S-Pen genutzt werden und neben dem Android 4.3 „Jelly Bean“ Betriebssystem wird man weitere vorinstallierte Apps vorfinden. Im kommenden März 2014 soll das neue Modell bereits erhältlich sein.

Das Samsung Galaxy Note 3 Neo

  • 5.49-Zoll / 13.94 Super AMOLED Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel
  • Hexa-Core (6-Kern) Prozessor – 1.7GHz Quad-Core und 1.3GHz Dual-Core
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 16GB interner Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 64GB
  • 8-Megapixel Kamera Frontseite mit Full-HD Videomodus / 30 Bilder pro Sekunde
  • WLAN 802.11ac, Bluetooth
  • S-Pen
  • Android 4.3 „Jelly Bean“ mit weiteren vorinstallierten Apps
  • Preis: 579€ (UVP)
  • Gehäusefarben: Schwarz, Weiß, Mint
  • Optional: Samsung S View Cover in Lederoptik
  • Kompatibel mit Samsungs Galaxy Gear Smartwatch

GALAXY-Note-3-NEO

Quelle: SamMobile.com

Bewertung und Meinung zu - Samsung Galaxy Note 3 Neo – Markteinführung für 579€: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.