PQ iStick A300 Mini-PC im Pocket-Format mit Android, Linux und Custom ROM

Aus dem Hause PQ Labs können wir euch nun die nächste Kreation in Sachen Mini-PCs vorstellen, wobei es sich wieder einmal um ein neues Modell handelt, das aufgrund seiner Größe auch in die Hosentasche passt und einiges an Austattung zu bieten hat.

Mit dem neuen Modell ist der PQ iStick A300 gemeint, den es in zahlreichen Varianten zu kaufen geben wird. Das Standard-Modell ist mit einem Rockchip ARM Cortex-A9 Prozessor ausgestattet, mit bis zu 2GB an Arbeitsspeicher und einem internen Speicherplatz von 4GB, der sich noch per MicroSD-Kartenslot aufstocken lässt. Weitere Anschlussmöglichkeiten gibt es für Ethernet LAN, 3x USB Host und Micro-HDMI hinzu. In ausgewählten Modellen, wird man außerdem Dual-Band WLAN und Bluetooth 4.0 zum drahtlosen Austausch von Daten vorfinden, sowie eine mSATA-Schnittstelle, an der sich auch eine SSD installieren lässt, im entsprechenden Formfaktor versteht sich.

Das Einsteiger-Modell wird mit einem RK3168 Rockchip Dual-Core Prozessor an den Start gehen und bietet 1GB an Arbeitsspeicher an, sowie eine passive Kühlung. Legt man etwas mehr Geld hin, dann bekommt man das Modell A300 mit zusätzlichem WLAN 802.11 auf 2.4GHz hinzu. Das Spitzenmodell in Form des iStick A350-SSD bietet einen Rockchip RK3188 Quad-Core Prozessor an, 2GB an Arbeitsspeicher und Dual-Band WLAN. Außerdem kommt eine aktive Kühlung zum Einsatz. Alle Modelle werden zusätzlich dazu mit dem Android 4.2 „Jelly Bean“ Betriebssystem ausgestattet sein und können auch mit Custom ROMS oder Linux bespielt werden.

Der iStick, wird wahrscheinlich nur über Gadget-Shops im Ausland und über den Import zu haben sein. Das kleinste Model wird für rund 70€ an den Start gehen, während die teuerste Version rund 125€ kosten wird. Alle weiteren technischen Infos, folgen im beigefügten Datenblatt.

Der PQ iStick A300 Mini-PC

  • RK3168 Rockchip Dual-Core Prozessor, 1GB RAM, passive Kühlung (Basis-Variante)
  • RK3168 Rockchip Dual-Core Prozessor, 1GB RAM, passive Kühlung, WLAN 802.11 2.4GHz  (A300)
  • RK3188 Rockchip Quad-Core Prozessor, 2GB RAM, Dual-Band WLAN, Aktive Kühlung, mSATA-Schnittstelle (A350-SSD)
  • Schnittstellen: MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten, Micro-HDMI, Ethernet LAN, 3x USB Host
  • 4GB Speicherplatz
  • Android 4.2 „Jelly Bean“ Betriebssystem
  • Optional: Linux, Custom ROM
  • Preise: ab rund 70€ bis 125€

istick-a350

Quelle: Liliputing.com

Bewertung und Meinung zu - PQ iStick A300 Mini-PC im Pocket-Format mit Android, Linux und Custom ROM: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*