Sony Smart Shot QX10 und QX100: Kamera-Systeme für Smartphones vorgestellt

Zur kommenden IFA 2013 wird Sony die neuen Smart Shot QX10 und QX100 Kamera-Systeme vorstellen, die als Ergänzung zu den üblichen Kameras in Smartphone mit Android- und iOS-Betriebssystemen zum Einsatz kommen werden.

Die neuen Sony Smart Shot QX10 und QX100 Kamera-Systeme sollen auf die Smartphones aufgesteckt werden und die Datenübertragung findet per NFC (Near Field Communication) und WLAN statt. Die Smart Shot QX10 wird unter anderem in den zwei Gehäusefarben in Schwarz und Weiß/Gold zu kaufen sein und bietet eine Auflösung von 8-Megapixel über den 1/2.3-Zoll Exmor R BSI CMOS-Sensor an. Fotos lassen sich mit einer Auflösung von 18,2-Megapixel aufzeichnen und es kommt eine Sony G-Linse mit F3,3-5,9 Blende zum Einsatz, die eine Brennweite von 25 bis 250 Millimetern unterstützt.

Die Smart Shot QX100 unterstützt über den integrierten Exmor R-Sensor eine Auflösung von 20-Megapixel bei Aufnahmen und ist mit einem Zeiss Vario-Sonnar T Objektiv ausgestattet. Außerdem bietet dieses Modell eine F1,8-4,9 Blende an und einen 3,5-fachen optischen Zoom. Die Brennweite ist mit 28 bis 100 Millimetern angegeben. Beide Modelle bieten außerdem einen optischen Bildstabilisator und es wird die PlayMemories-App für die Kameras über die jeweiligen AppStores zum Download geben.

Die neuen Aufsteck-Kameras werden ab Ende September zu Preisen von 199€ und 449€an den Start gehen. Alle weiteren technischen Informationen, folgen im beigefügten Datenblatt. Sofern ihr Testberichte oder Bewertungen vorliegen habt, könnt ihr diese ergänzend in die Kommentare posten.

Sony Smart Shot QX10 Kamera-System

  • 8-Megapixel 1/2.3-Zoll Exmor R BSI CMOS-Sensor
  • 18,2-Megapixel Auflösung
  • Sony G-Linse mit F3,3 – 5,9 Blende
  • Brennweite: 25 bis 250 Millimeter
  • Gehäusefarben: Schwarz oder Weiß/Gold
  • Optischer Bildstabilisator
  • Kopplung via WLAN und NFC
  • Kompatibel mit Android- und iOS-Smartphones
  • PlayMemories App via Download verfügbar
  • Preis: 199€
  • Erhältlich: Ende September

 Sony Smart Shot QX100 Kamera-System:

  • Exmor R-Sensor mit 20-Megapixel Auflösung
  • Carl Zeiss Vario-Sonnar-T Objektiv
  • Blende mit F1,8-4,9
  • 3,5-facher optischer Zoom
  • 28 bis 100 Millimeter Brennweite
  • Optischer Bildstabilisator
  • Kopplung via WLAN und NFC
  • Kompatibel mit Android- und iOS-Smartphones
  • PlayMemories App via Download verfügbar
  • Preis: 449€
  • Erhältlich: Ende September

Sony-QX10-Linse

Sony-QX100-Linse

Quelle:  Xperia Blog

Bewertung und Meinung - Sony Smart Shot QX10 und QX100: Kamera-Systeme für Smartphones vorgestellt:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.