HTC Desire 820: Nachfolger mit 64-Bit Prozessor und LTE Cat 4 enthüllt

Vor wenigen Tagen konnten wir euch noch die heißen Gerüchte zum HTC Desire 820 Smartphone vorstellen, das bekanntlich mit einem 64-Bit Prozessor an den Start gehen soll und nun haben wir auch die Offizielle Bestätigung vorliegen, das der besagte Prozessor mit an Bord ist.

Das neue HTC Desire 820 Smartphone wurde im Rahmen der diesjährigen IFA 2014 enthüllt und soll schon in diesem Monat in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu haben sein, zu Preisen von 329€ beziehungsweise 379 CHF. Als Hochleistungsaggregat kommt ein neuer Snapdragon 615 64-Bit Octa-Core Prozessor zum Einsatz, der also acht Kerne zur Verfügung stellt und ergänzt wird das ganze durch zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher und einem Adreno 405 Grafikchipsatz. Der interne Speicherplatz umfasst 16GB und kann per MicroSD-Kartenslot weiter ausgebaut werden.

Auf der Rückseite findet man eine 13-Megapixel Kamera vor, die mit einem BSI-Sensor und einer f/2.2 Blende versehen ist, während auf der Vorderseite eine 8-Megapixel Kamera montiert ist. Die Soundwiedergabe übernimmt „HTC BoomSound“, bei der es sich um die bekannten Lautsprecher auf der Vorderseite handelt, die auch im HTC One M8 Smartphone verbaut sind. Die Bedienung des Desire 820 Smartphones findet über das 5.5-Zoll große Touchscreen-Display statt, das eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel zu bieten hat. Zum Zugriff auf schnelle Mobilfunknetze steht ein LTE (4G) Modem der Kategorie 4 zur Verfügung, worüber Geschwindigkeiten mit bis zu 150Mbit beim Download und 50Mbit beim Upload möglich sind.

Als Energielieferant steht ein 2600mAh Akku zu Verfügung und im Bereich der Software, findet man Android 4.4 „KitKat“ mit der hauseigenen HTC Sense Benutzeroberfläche vor. Die Abmessungen des Gehäuses sind mit 157,7 x 78,7 x 7,7 Millimetern bei der Länge, Breite und Tiefe angegeben. Die bekannten Dot View Cover wird es ebenfalls zu kaufen geben. Die volle Leistung wird der neue 64-Bit Prozessor allerdings erst mit entsprechenden Apps und dem kommenden Android „L“ Betriebssystem nutzen können, denn um den Vorteil an Geschwindigkeit ausnutzen zu können, müssen entsprechende Anwendungen auf 64-Bit optimiert werden. Alle weiteren technischen Aspekte, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor. Bewertungen, Meinungen und Rezessionen, könnt ihr über unsere Kommentar-Funktion abgeben.

Das HTC Desire 820 Smartphone

  • 5.5-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core 8-Kern 64-Bit Prozessor
  • 2GB RAM
  • Adreno 405 Grafikchipsatz
  • 16GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten
  • 13-Megapixel Kamera mit BSI-Sensor, f/2.2 Blende Rückseite
  • 8-Megapixel Kamera Vorderseite
  • HTC BoomSound Lautsprecher Vorderseite
  • LTE (4G), WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0 LE, Miracast, WiFi-Direct
  • Nano-SISM
  • Android 4.4 „KitKat“ Betriebssystem mit HTC Sense Benutzeroberfläche
  • Abmessungen;: 157,7 x 78,7 x 7,7 Millimeter Länge, Breite, Tiefe
  • 2600mAh Akku
  • Gewicht: 154 Gramm
  • Dot View Cover
  • Erscheinungsdatum: September 2014
  • Preis: 329€ / 379 CHF

Fotos zum HTC Desire 820 Smartphone

HTC Desire 820 1

HTC Desire 820 2

Quelle: HTC


Bewertung und Meinung - HTC Desire 820: Nachfolger mit 64-Bit Prozessor und LTE Cat 4 enthüllt:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.