Aldi Süd 20.10.2016: Workzone Nass- und Trockensauger im Angebot

Als nächste Neuheit für Donnerstag dem 20.10.2016 in der 42. Kalenderwoche möchten wir euch nun das Angebot zum Workzone Nass- und Trockensauger vorstellen, den ihr ebenfalls beim Discounter Aldi Süd für 79,99€ zu kaufen bekommen könnt und der für die schnelle und unkomplizierte Reinigung eingesetzt werden kann.

Der Workzone Nass- und Trockensauger kann, wie sein Name bereits andeutet, trockenen und nassen Schmutz aufnehmen und dazu kommt ein spezieller Behälter aus Edelstahl zum Einsatz, der beim Kontakt mit Wasser nicht rostet. Der Behälter bietet ein großes Platzangebot von 25 Litern an und die Saugleistung im Betrieb, ist mit maximal 190mbar angegeben. Die Bedienung findet über ein Teleskoprohr aus Edelstahl statt und der Sauger verfügt sogar über eine integrierte Gerätesteckdose. Über diese könnt ihr weitere Werkzeuge und Elektrogeräte anschließen, die eine maximale Leistung von 2600 Watt nicht überschreiten.

Zu den weiteren Besonderheiten gehört unter anderem eine Wasserablassschraube, ein Fehlluftregler am Handgriff, ein Anschluss für ein Gebläse und auch eine Kabelaufwicklung. Zum umfangreichen Lieferumfang gehört noch ein drei Meter langer Saugschlauch hinzu, eine Halterung für das Zubehör, ein Faltenfilter, ein Schaumstofffilter und die drei Polster-, Fugen- und Kombidüsen. Eine Service-Adresse ist natürlich auch mit dabei.

Die Garantie vom Hersteller umfasst die üblichen drei Jahre und dieses Modell wurde vom TÜV Rheinland Zertifiziert beziehungsweise mit einem GS-Logo für die geprüfte Sicherheit gekennzeichnet. Alle weiteren technischen Daten findet ihr im beigefügten Datenblatt vor. Meinungen und Bewertungen, könnt ihr gerne per Kommentar abgeben.

Bewertung zum Workzone Nass- und Trockensauger

Wie bereits im vergangenen Jahr bietet Aldi Süd wieder einmal den Nass- und Trockensauger an. Technische Unterschiede zum Gerät aus dem letzten Jahr konnten wir nicht ausfindig machen. Stattdessen wurde der Preis hochgesetzt, von 69,99€ auf 79,99€. Bewertungen und Tests könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben.

Der Workzone Nass- und Trockensauger

  • Mit integrierter Gerätesteckdose mit Einschaltautomatik und maximal 2600 Watt für Werkzeuge
  • 25 Liter Edelstahlbehälter
  • Teleskop-Edelstahlsaugrohr
  • Große Räder und Rollen für den Transport
  • Kabelaufwicklung, Gebläseanschluss, Fehlluftregler am Handgriff, Wasserablassschraube
  • Saugleistung maximal 190mbar
  • 3 Meter Saugschlauch, Zubehörhalterung
  • 3 Jahre Garantie
  • Mit Service-Adresse
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • GS Geprüfte Sicherheit
  • Zubehör: Faltenfilter, Schaumstofffilter, Polster-, Fugen- und Kombidüse
  • Erhältlich ab 20. Oktober 2016 (KW 42) bei Aldi Süd
  • Support und Service: iSC GmbH Eschenstraße 6 in Landau an der Isar
  • Preis: 79,99€

workzone-nass-und-trockenreiniger

Quelle: Aldi Süd

Bewertung und Meinung - Aldi Süd 20.10.2016: Workzone Nass- und Trockensauger im Angebot:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

3,29 von 5 Sterne, basierend auf 96 abgegebenen Stimmen.
Loading...


8 Kommentare

  1. Hallo Buckl,

    Ich konnte leider auch keine Informationen dazu vorfinden. Vielleicht hat ja ein Käufer genauere Infos dazu vorliegen oder kann einmal messen was an Leistung raus kommt.

    Mfg
    Stefan Sprick

  2. Hallo Frau Kramer,

    Für dieses Modell dürfte die Firma iSC GmbH zuständig sein. Die Kontaktadresse lautet wie folgt:

    iSC GmbH
    Eschenstraße 6
    94405 Landau a. d. Isar
    Telefon 09951 959 2067
    E-Mail: info at isc-gmbh.info

    Mfg
    Stefan Sprick

  3. Ich habe einen Nasstrockensauger bei Aldi Süd gekauft. Geliefert wurden auch Papierbeutel. Ich habe keinen Plan wo die Beutel hinkommen. Ich finde keine Möglichkeit, die mir logisch erscheint, diese einzusetzen. Deshalb meine Frage WIE WERDEN DIE BEUTEL EINGESETZT ??

  4. Hallo
    Sie müssen den Papierfilter im Schmutzbehälter montieren.
    Und zwar dort wo die Luft vom Schlauch reinkommt.
    Einfach innen über das runde Plastikteil schieben fertig.
    Gruß Tarkan

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*