Aldi Nord 28.1.2016: Medion Life E69216 MD 83906 Schallplatten-/Kassettendigitalisierer im Angebot

Bewertung und Meinung - Aldi Nord 28.1.2016: Medion Life E69216 MD 83906 Schallplatten-/Kassettendigitalisierer im Angebot:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

3,20 von 5 Sterne, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading...


4 Antworten

  1. Niels sagt:

    Der MD 83906 schaltet leise Stellen stumm, was sicherlich gut gemeint ist. Leider passiert das auch mitten im Stück, wobei Sekundenbruchteile vom folgenden lauten Teil verloren gehen. Das ist ziemlich nervig. Kann man das umgehen ?

  2. Andy sagt:

    Das Problem ist mir auch sofort aufgefallen. Ein Anruf bei Medion hat ergeben das man dies nicht abschalten oder konfigurieren kann. Ärgerlich! So ist das Teil vollkommen unbrauchbar. Gerät wurde zurück gegeben.

  3. WilliamKern sagt:

    Really a very nice product. As far as I can see after a few hours of testing, the pick up may be used for all sorts of records including 78 Schalplatten. This is s great step forwardd for colectors who want an rasy to carry and comfortable recordplayet. The sound from the built in loudspeakers is not bad. On top of that you may connect to external loudspeakers with stronger sound. This works absolutely great. I have not uet tried to copy music to usb stick. If this works well, I wont hesitate to call this product a big little marvel.

  4. Natascha Engel sagt:

    Der MD 83906 ist eigentlich eine tolle Erfindung. Zum Digitalisieren wird kein PC benötigt.
    Allerdings ist das automatische Stummstellen bei leisen Sequenzen wirklich super nervig. Mitten im Titel werden leise Sequenzen und auch am Ende das leise Ausspielen einfach gekappt. Das versaut jede Aufnahme.
    Ich verstehe nicht, warum so etwas überhaupt eingerichtet wird. Bei der Technik von heute sollte man doch annehmen, dass man so etwas ein bzw. ausschalten kann. Auto Stop kann man ja auch (de-)aktivieren.
    Egal, ich werde das Gerät ebenfalls zurückbringen. Schade;-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.