LG K4 und K10: Neue Smartphones in kürze erhältlich

LG Electronics bringt die nächsten beiden Smartphones der K-Serie nach Deutschland, bei denen es sich um das LG K4 und das K10 handelt, die ab Ende Februar in Deutschland erhältlich sein werden.

Das neue LG K10 Smartphone wird sich im Bereich der Mittelklasse positionieren, mit einem 5,3-Zoll / 13,5-Zentimeter In-Cell Touchscreen-Display, das eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel zu bieten hat. Die Leistung schöpft das Smartphone aus einem 1,2GHz schnellen Quad-Core Prozessor und 1,5GB an Arbeitsspeicher, sind ebenfalls mit dabei. Die Speicherkapazität umfasst 16GB an Flash und der Speicherausbau, dürfte über einen Kartenslot möglich sein.

Weiterhin hat das K10 eine 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite zu bieten, eine 5-Megapixel Kamera auf der Vorderseite und WLAN/Bluetooth zum lokalen Austausch von Daten. Der Einstieg ins mobile Internet, kann im schnellsten Fall über das LTE (4G) Modem der Kategorie 4 erfolgen, das also Geschwindigkeiten mit bis zu 150Mbps bei Downloads und 50Mbps bei Uploads bietet. Der Zugang ins langsamere HSDPA (3G) Netz, ist mit 42Mbit/s möglich.

Ansonsten ist noch ein austauschbarer Akku mit 2300mAh an Kapazität mit an Bord, sowie das Android 5.1 „Lollipop“ Betriebssystem. Weitere Merkmale führt LG mit 2,5D Arc Glass, der Selfie-Cam-Funktion und einer Touch-and-Shoot Funktion auf. Als Gehäusefarben werden die drei Modelle in Weiß, Schwarz und Blau zur Auswahl stehen. Als Preis werden 249€ fällig.

Das LG K4 Smartphone wird hingegen ein Gerät für Einsteiger werden, das zum Preis von 119€ erhältlich sein wird. Bei diesem Modell kommt ein 4,5-Zoll / 11,4-Zentimeter großes Touch-Display mit FWVGA-Auflösung von 854 x 480 Pixel zum Zuge, ein 1GHz Quad-Core Prozessor, 1GB an Arbeitsspeicher und eine ausbaufähige Speicherkapazität von 8GB. Die Kameras bieten Auflösungen von 5-Megapixel auf der Rückseite und mit 2-Megapixel auf der Vorderseite an.

Auch beim K4 ist das Zugang ins mobile Internet mit LTE (4G) Geschwindigkeit möglich, sowie über das langsamere 3G (HSDPA). Die Energieversorgung findet über einen 1940mAh Akku statt, der bei Bedarf getauscht werden kann. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 „Lollipop“ zum Einsatz und als Gehäusefarben werden Blau und Weiß zur Auswahl stehen. Alle weiteren technischen Informationen zu beiden Smartphones, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

Das LG K10 Smartphone

  • CPU: 1,2 GHz Quad-Core Prozessor
  • Bildschirm: 5,3 Zoll (ca. 13,5 cm) HD In-Cell Touch Technologie mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • RAM: 1,5 GB
  • ROM: 16 GB
  • Kamera: Rückseite 13 MP, Front 5 MP
  • Batterie: 2.300 mAh (austauschbar)
  • Betriebssystem: Android 5.1 Lollipop
  • Abmessungen: 146,6 x 74,8 x 8,8 mm
  • WLAN, Bluetooth
  • Netzwerkunterstützung: LTE Cat. 4 (150 Mbit/s/50 Mbit/s), HSDPA 42 Mbit/s (3G)
  • Farben: Weiß, Schwarz und Blau
  • Weitere Merkmale: 2,5D Arc Glass, Selfie-Cam, Touch & Shoot, Selfie- Intervall-Funktion*
  • Preis: 249€ (UVP)
  • Erhältlich: Ende Februar 2016

Das LG K4 Smartphone

  • CPU: 1 GHz Quad-Core Prozessor
  • Bildschirm: 4,5 Zoll (ca. 11,4 cm) FWVGA
  • RAM: 1 GB
  • ROM: 8 GB
  • Kamera: Rückseite 5 MP, Front 2 MP
  • Batterie: 1.940 mAh  (austauschbar)
  • Betriebssystem: Android 5.1 Lollipop
  • Abmessungen: 131,9 x 66,6 x 8,9 mm
  • WLAN und Bluetooth
  • Netzwerkunterstützung: LTE Cat. 4 (150 Mbit/s/50 Mbit/s), HSDPA 42 Mbit/s (3G)
  • Farben: Weiß, Blau
  • Weitere Merkmale: Selfie-Cam, Selfie-Backlight-Funktion
  • Preis: 119€
  • Erhältlich: Ende Februar 2016

K10 Smartphone LG

Quelle: LG Electronics

Bewertung und Meinung - LG K4 und K10: Neue Smartphones in kürze erhältlich:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.