Audi R8 Coupe V10 Plus: Die Selection 24h Sonderedition stellt sich vor

Wieder einmal haben wir eine Neuigkeit aus dem Bereich Automobil vorliegen und diesmal handelt es sich um die Selection 24h Sonderedition, die auf dem Audi R8 Coupe V10 aufbaut.

Die neue Sonderedition trägt einige Gene des Audi R8 LMS in sich, der bei seinem Debüt im 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring im letzten Jahr hatte und das Rennen für sich entscheiden konnte. Die neue Audi R8 Coupe V10 Sonderedition Selection 24h ist eine Hommage an insgesamt 323 Siege, die national und international seit 2009 gewonnen wurden. Die Sonderedition geht wie üblich in einer exklusiven und stark limitierten Auflage von 24 Exemplaren in den Verkauf. Dementsprechend teuer fällt der Supersportwagen aus, mit 229.000 Euro. Bereits seit dem 10. Mai, ist das Sondermodell bestellbar.

Zu den technischen Facetten zählt der 5.2L V10 Mittelmotor, der eine Leistung von 610PS (449kW) auf den Asphalt wuchtet. der Sprint von 0-100kmh ist in nur 3,2 Sekunden möglich und die Spitzengeschwindigkeit, liegt bei 330kmh. Im Bereich der Leistung hat man, im Vergleich zum normalen 5.2L V10 Plus Coupe, nichts verändert. Zu den weiteren technischen Besonderheiten gehört der Quattro-Antrieb, der alle vier Räder antreibt. Das Trockengewicht beträgt 1454 Kilogramm und es konnte gering gehalten werden, durch die Audi Space Frame Konstruktion, die sich aus einer Kombination aus Aluminium und CFK zusammen setzt. Die Kombination soll nicht nur Gewicht einsparen, sondern auch die Steifigkeit erhöhen.

Zum weiteren Technik-Paket der Sonderedition gehört die Dynamik-Lenkung, eine adaptive Regelung der Dämpfer über das Audi Magnetic Ride-System und das Laserlicht. Vom Design her erscheint die Sonderedition in einer dreifarbigen Lackierung, die sich aus Suzukagrau als Grundlackierung zusammen setzt, sowie Akzenten in Schwarz und Rot. Der Frontspoiler, die Außenspiegelgehäuse, die Abdeckung des Motorraums und der Diffusor bestehen aus glänzend lackiertem Carbon. Die Endrohre wurden mit schwarzen Blenden versehen und für die Reifen, kommen 20-Zoll Aluminium-Schmiederäder im 10-Speichern Y-Design in Anthrazitschwarz zum Zuge.

Im Innenraum findet man einen Dachhimmel aus Alcantara vor, neue Dekoreinlagen und beleuchtete Einstiegsleisten. Sowohl im Exterior als auch im Interior sind Schriftzüge der Sonderedition und das Audi R8 Logo vorhanden. Den Krafstoffverbrauch des Supersportwagens gibt Audi mit 12,3 Litern auf 100 Kilometern (Kombiniert) an, sowie mit 287 Gramm CO² Ausstoß pro Kilometer.

Audi R8 Coupe V10 Plus Selection 24h

Quelle: Audi

Bewertung und Meinung - Audi R8 Coupe V10 Plus: Die Selection 24h Sonderedition stellt sich vor:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.