Meizu M3S Smartphone mit edlem Metallgehäuse und 8-Kern Prozessor

Die Firma Meizu ist vor allem in Asien bekannt, wenn es darum geht, leistungsstarke und doch preiswerte Smartphones herzustellen und auf den Markt zu bringen. Mit dem neuen Meizu M3S Smartphone, ist nun ein weiteres Modell vorgestellt worden, das schon zu Preisen ab umgerechnet rund 100€ erhältlich sein wird.

Das Meizu M3S Smartphone ist zunächst einmal in einem edlen Gehäuse aus Metall untergebracht, das in den vier Ausführungen in Weiß, Schwarz, Beige und Pink zur Auswahl stehen wird. Dazu gibt es einen mTouch 2.1 Fingerabdrucksensor, der für eine höhere Sicherheit sorgt, sowie das 5-Zoll große IPS-Touchscreen-Display. Dieses ist mit der 2.5D Curved-Glas-Technologie ausgestattet und bietet eine 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel an. Im Bereich der Leistung kommt ein MediaTek MT6750 ARM Cortex-A53 Octa-Core Prozessor zum Einsatz, der also acht Kerne und eine Leistung von 1,5GHz bereit hält.

Das Einsteiger-Modell wird mit 2GB an Arbeitsspeicher und einer Speicherkapazität von 16GB in den Verkauf wandern. Das besser ausgestattete Modell, das nur 20€ mehr kosten soll, wird mit 3GB an RAM und 32GB an ROM bestückt sein. Der Speicherausbau ist über den Hybrid-Slot möglich, der wahlweise für eine MicroSD-Speicherkarte oder für eine zweite SIM-Karte genutzt werden kann. Somit steht auch eine Dual-SIM-Funktion zur Verfügung.

Weiterhin mit zur Ausstattung zählt die 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die mit einer F2.2 Blende ausgestattet ist und mit einem 5-Linsen-Objektiv. Die Frontkamera bietet vier Linsen und eine F2.0 Blende an. Für die Energieversorgung ist ein 3020mAh starker Akku mit an Bord und als Betriebssystem, kommt Android 5.1 „Lollipop“ zum Zuge. Auf dem Betriebssystem sitzt die neue Flyme OS 5.1 Benutzeroberfläche von Meizu. Unklar ist allerdings noch, ab wann das Meizu M3S Smartphone in Deutschland erhältlich sein wird. Ein paar weitere Smartphones der Firma, haben es mittlerweile auf Amazon.de geschafft, wie etwa das M2 Note oder das M2 Mini, die ihr weiter unten im Preisvergleich vorfindet.

Das Meizu M3S Smartphone

  • 5-Zoll 2.5D Curved Glas IPS Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung (720p HD)
  • MediaTek MT6750 (ARM Cortex A53 Kerne) Octa-Core Prozessor mit acht Kernen und 1.5GHz an Taktfrequenz
  • 2GB / 3GB Arbeitsspeicher
  • 16GB / 32GB Speicherplatz
  • 13-Megapixel Kamera Rückseite F2.2, Objektiv mit 5 Linsen
  • 5-Megapixel Kamera Vorderseite F2.0 Blende, 4 Linsen
  • 3020mAh Akku
  • Metallgehäuse in vier Gehäusefarben (Weiß, Schwarz, Beige und Pink)
  • mTouch 2.1 Fingerabdrucksensor
  • Abmessungen: 141,9 x 69,9 x 8,3 Millimeter (Länge, Breite, Tiefe)
  • Gewicht: 138 Gramm
  • Android 5.1 „Lollipop“ Betriebssystem mit Flyme OS 5.1 Benutzeroberfläche
  • Hybrid-SIM-Slot (Wahlweise für SIM-Karte oder MicroSD-Speicherkarte nutzbar)
  • Preise: Ab knapp 100€ / 120€ (Umgerechnet, Asiatischer Markt)
  • Markteinführung Deutschland: Unbekannt

Meizu M3S Smartphone

Quelle: Meizu / MobiFlip.de

Bewertung und Meinung - Meizu M3S Smartphone mit edlem Metallgehäuse und 8-Kern Prozessor:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.