Archos 55 Diamond Selfie mit 8MP Frontkamera und Fingerprint-Scanner

Als dritte Neuvorstellung von Archos möchten wir uns heute dem Archos 55 Diamond Selfie Smartphone widmen, das es ab Anfang Oktober in Deutschland zu kaufen geben wird, zu Preisen von 249,99€ in der Standard-Ausführung und für 199,99€ in der Lite-Version.

Die reguläre Ausführung des Archos 55 Diamond Selfie Smartphones bietet einen Qualcomm MSM8937 Octa-Core Prozessor mit acht Kernen an, die mit bis zu 1,4GHz an Taktfrequenz arbeiten. Dazu gibt es einen der neuen Adreno 505 Grafikchipsätze, starke 4GB an Arbeitsspeicher und die gute Speicherkapazität von 64GB. Die Speicherkapazität lässt sich per MicroSD-Speicherkarte um weitere 128GB aufstocken.

Für die Eingabe steht beim Diamond Selfie Smartphone ein 5,5-Zoll großes Full-HD IPS-Touchscreen-Display zur Verfügung, das eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bietet. Die Nutzung einer zweiten SIM-Karte ist per Dual-SIM möglich und für die Sicherheit, ist ein Fingerprint-Scanner mit dabei. Ebenfalls mit an Bord ist ein GPS-Chipsatz für die Ortung, ein UKW-Radio, verschiedene Sensoren, ein Lautsprecher und ein Mikrofon.

Der drahtlose Austausch von Daten in lokalen Umgebungen kann mittels WLAN 802.11 b/g/n, WiFi-Direct und per Bluetooth 4.0 mit Smart Ready erfolgen. Für den Zugang ins Internet, steht ein LTE (4G) Modem bereit, das der Kategorie 4 angehört. Die Übertragungsgeschwindigkeiten liegen also bei 150Mbps bei Downloads und bei 50Mbps bei Uploads. Anschlüsse stehen für MicroUSB mit USB-OTG und für Kopfhörer (3,5mm Audio) bereit.

Im Bereich Multimedia gibt es eine 8-Megapixel Kamera auf der Vorderseite, die mit einem Display-Blitzlicht ausgestattet ist, sowie die 16-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die einen Autofokus, ein LED-Blitzlicht und einen Full-HD Videomodus bereit stellt. Die Energieversorgung stellt ein 3000mAh Akku zur Verfügung und als Betriebssystem kommt Android 6.0 „Marshmallow“ zum Einsatz.

Zum Lieferumfang erhaltet ihr ein USB-Netzteil mit Kabel, ein Freisprech-Kit und eine Dokumentation hinzu. Die erwähnte Lite-Variante erscheint mit leicht abgespeckter Ausstattung. Der Arbeitsspeicher wurde auf 3GB reduziert und die Speicherkapazität auf 16GB.

Das Archos 55 Diamond Selfie Smartphone

  • Qualcomm MSM8937 Octa-Core Prozessor mit Cortex-A53 Kernen, 1,4GHz Taktfrequenz
  • Adreno 505 Grafikchipsatz
  • 4GB RAM
  • 64GB Speicherplatz
  • microSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 128GB
  • 5,5-Zoll Full-HD IPS Touchscreen-Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Android 6.0 „Marshmallow“ Betriebssystem
  • Dual-SIM-Funktion (1x MicroSIM, 1x Normal-SIM)
  • WLAN 802.11 b/g/n, WiFi Direct, Bluetooth 4.0 mit Smart Ready
  • EDGE, GPRS, 3G (UMTS), HSPA+ 42/11Mbps, LTE (4G) 150/50Mbps
  • GPS, UKW-Radio, Lautsprecher, verschiedene Sensoren, Mikrofon, Fingerprint-Scanner
  • Anschlüsse: MicroUSB mit USB OTG, 3,5mm Klinkerbuchse
  • 8-Megapixel Frontkamera mit Display-Blitzlicht
  • 16-Megapixel Kamera Rückseite mit Autofokus, LED-Blitzlicht, Full-HD Videomodus
  • 3000mAh Lithium-Ionen-Akku
  • Abmessungen. 155 x 76,6 x 7,77 Millimeter Länge, Breite, Tiefe
  • Gewicht: 184 Gramm
  • Lieferumfang: ARCHOS 55 Diamond Selfie, USB Netzteil, USB Kabel, Hands-free Freisprech-Kit,
  • Dokumentation
  • Preis: 249,99€
  • Erhältlich ab Anfang Oktober
  • Lite-Version mit 3GB RAM und 16GB Speicherplatz für 199,99€ (UVP)

Archos 55 Diamond Selfie

Quelle: Archos

Bewertung und Meinung - Archos 55 Diamond Selfie mit 8MP Frontkamera und Fingerprint-Scanner:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.