Meizu M3E Smartphone: 5,5-Zoll, Octa-Core und LTE für 175 Euro

Meizu M3E SmartphoneAus dem Hause Meizu können wir euch das nächste neue Modell in Sachen günstiger Smartphones mit viel Leistung vorstellen, mit dem neuen Meizu M3E, das zu einem Preis von umgerechnet 175€, einiges zu bieten hat.

Das Meizu M3E Smartphone wird zunächst aber nur in Asien erhältlich sein und eine Verfügbarkeit in Europa beziehungsweise Deutschland, wurde noch nicht verkündet. Zum angesagten Preis von 175€ erhaltet ihr ein 5,5-Zoll großes Smartphone, das mit einem IPS-Touchscreen-Display ausgestattet ist. Das Touchscreen-Display bietet eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel an, eine Helligkeit von 450cd/m², eine Pixeldichte von 403ppi und einen Kontrast von 1000:1. Die Leistung liefert der MediaTek Helio P10 Octa-Core Prozessor ab, der mit vier Cortex-A53 Kernen mit 1,8GHz und mit vier Cortex-A53 Kernen mit 1,0GHz arbeitet. Es werden natürlich 64-Bit Anwendungen unterstützt. Dazu kommt ein Mali-T860MP2 Grafikchipsatz zum Einsatz, 3GB an LPDDR3 Arbeitsspeicher und eine interne Speicherkapazität von 32GB, die erweitert werden kann.

Zum drahtlosen Austausch von Daten in lokalen Umgebungen findet man WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.1+LE vor. Der Einstieg ins mobile Internet, kann mit bis zu LTE-Geschwindigkeit erfolgen. Über die Dual-SIM Funktion können zwei SIM-Karten verwendet werden und die Ortung, findet per GPS und per GLONASS statt. Weiterhin gehört zur Ausstattung eine 5-Megapixel Kamera mit f/2.0 Blende auf der Vorderseite, sowie eine 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die mit einem Sony IMX258 Bildsensor ausgestattet ist, sowie mit einer f2.2 Blende.

Die Energieversorgung findet über einen kräftigen 3100mAh Akku statt und über die mCharge-Technologie, kann das Smartphone in 30 Minuten zur Hälfte geladen werden. Für die Sicherheit trägt der mTouch-Fingerabdrucksensor bei. Das Gehäuse hat die Maße von 153,6 x 75,8 x 7,9 Millimetern bei der Länge, Breite und Tiefe. Es wiegt 172 Gramm und als Gehäusefarben werden Grau, Silber, Blau und Rose-Gold zur Auswahl stehen. Das Android-Betriebssystem rundet das ganze ab. Alle weiteren technischen Infos, folgen im beigefügten Datenblatt. Sofern das Meizu M3E Smartphone nach Deutschland kommt, werden wir euch ein Update nach reichen.

Das Meizu M3E Smartphone

  • 5,5-Zoll Full-HD IPS Touchscreen-Display mit 450cd/m² Helligkeit, 403ppi Pixeldichte, 1000:1 Kontrast
  • 3GB RAM LPDDR3
  • MediaTek Helio P10 Octa-Core Prozessor mit 8 Kernen (4x Cortex-A53 mit 1,8GHz und 4x Cortex-A53 mit 1,0GHz, 64-Bit)
  • Mali-T860MP2 Grafikchipsatz
  • 32GB Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot
  • EDGE, GPRS, UMTS (3G), LTE (4G)
  • WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.1+LE
  • A-GPS, GLONASS
  • Dual-SIM
  • 13-Megapixel Kamera mit Sony IMX258 Bildsensor Rückseite, f2.2 Blende
  • 5-Megapixel Frontkamera mit f2.0 Blende
  • Gehäusefarben: Grau, Silber, Blau und Rose-Gold
  • Abgerundetes Gehäuse
  • mCharge Technologie (Schnelllader) (50% in 30 Minuten)
  • mTouch Fingerabdrucksensor
  • 3100mAh Akku
  • Abmessungen: 153,6 x 75,8 x 7,9 Millimeter Länge, Breite, Tiefe
  • Gewicht 172 Gramm
  • Android Betriebssystem
  • Preis: rund 175€ (umgerechnet)
  • Erscheinungsdatum Deutschland: Unbekannt

Meizu M3E Smartphone

Quellen: Meizu / MobiFlip.de / GSMArena.com

Bewertung und Meinung - Meizu M3E Smartphone: 5,5-Zoll, Octa-Core und LTE für 175 Euro:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.