Xiaomi Mi Air: Ultraleichte Notebooks in zwei Größen

Aus dem Hause Xiaomi können wir euch heute die neuen „Mi Air“ Notebooks vorstellen, die sozusagen als Konkurrenz zu den Ultrabooks diverser Hersteller an den Start gehen werden, sowie auch als Alternative zu den Air-Modellen von Apple.

Xiaomi wird in den kommenden Wochen die ersten beiden Geräte anbieten, die mit unterschiedlicher Ausstattung und Größe zu haben sein werden. Den Anfang macht das Xiaomi Mi Notebook Air in der 12,5-Zoll Ausführung, das mit einem dementsprechend großen Display ausgestattet ist, das eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt. Im Bereich der Technik kommt ein Intel Core M3 Prozessor zum Einsatz, 4GB an Arbeitsspeicher und eine 128GB SSD-Festplatte, die sich bei Bedarf ausbauen lässt.

Weiterhin mit an Bord ist ein Akku, der für bis zu 11,5 Stunden an Laufzeit reichen soll. Die klangliche Wiedergabe findet über zwei Lautsprecher statt, die Dolby unterstützen. Eine Webcam mit 1-Megapixel Auflösung ist auf der Vorderseite montiert und es wird Anschlüsse für HDMI, USB Typ-C 3.0 und Klinkerbuchse (3,5mm) geben. Eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, rundet die Ausstattung des 1,07 Kilogramm schweren Notebooks ab. Das Gehäuse ist aus einem Metall-Unibody hergestellt worden. Der Preis für diese Ausstattung liegt bei etwa 480 Euro. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home an Bord.

Das Xiaomi Notebook Air in der 13,3-Zoll Variant wird zum Preis von rund 690€ in den Verkauf wandern. Es unterscheidet sich zunächst einmal über das größere 13,3-Zoll Full-HD Display, sowie über die 256GB PCI-E SSD-Festplatte, die für noch höhere Geschwindigkeiten sorgt, als konventionelle SSD-Festplatten. Die Leistung liefert ein Intel Core i5-Prozessor ab und es kommt eine Nvidia GeForce 940 MX Grafikkarte zum Einsatz. Dazu hat man 8GB an Arbeitsspeicher verbaut und eine 13-Megapixel Kamera.

Die Akkulaufzeit fällt mit bis zu 9,5 Stunden aus. Aufgrund eines neuen Schnelllade-Systems, soll der Akku in 30 Minuten auf 50% geladen werden können. Schnittstellen sind für USB Typ-C, HDMI, USB 3.0 und für Kopfhörer vorhanden. Auch hier ist eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung vorhanden und das Gehäuse, wurde aus einem Metall-Unibody hergestellt. Das Gewicht beträgt 1,28 Kilogramm. Als Betriebssystem findet man Windows 10 Home vor. Ob und wann die Xiaomi Mi Notebooks in Europa beziehungsweise Deutschland erhältlich sein werden, steht bislang nicht fest. Meinungen und Bewertungen zur neuen Konkurrenz aus Fernost, könnt ihr in die Kommentare schreiben.

Xiaomi Mi Air Notebooks

Quelle: MobiFlip.de

Bewertung und Meinung - Xiaomi Mi Air: Ultraleichte Notebooks in zwei Größen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.