Medion Akoya P2213T Touch Notebook und Tablet-PC Hybride mit 11.6-Zoll Full-HD Touchscreen zur IFA unterwegs

Das nächste Gerät der hiesigen Akoya-Serie von Medion ist unterwegs zur kommenden IFA 2014, die Offiziell ab dem 5. September ihre Pforten öffnen wird und unter anderem das neue Medion Akoya P2213T Touch Notebook als 2-in-1 Gerät hervor bringt.

Das Medion Akoya P2213T Touch Notebook soll anlässlich der kommenden Messe in Berlin dem Publikum präsentiert werden und Informationen zur Markteinführung liegen auch schon vor. Das Hybrid-Gerät aus Notebook und Tablet-PC wird bereits im 4. Quartal, also im Zeitraum Oktober bis Dezember, zum Preis von 399€ in Deutschland erhältlich sein. Möglicherweise wird es auch bei den hiesigen Discounter wie Aldi Nord und Aldi Süd oder aber über den Online-Shop zu haben sein.

An Technik bietet das Medion Akoya P2213T Touch Notebook einen Intel Pentium N3540 Quad-Core Prozessor an, der zum einen mit 2MB an Intel Smart Cache ausgestattet ist und zum anderen eine Taktfrequenz von 2.16GHz liefert. Die Taktfrequenz kann per Turbo-Boost-Technologie auf 2.66GHz übertaktet werden, sofern dies gewünscht wird. Man soll außerdem bis zu acht Gigabyte an Arbeitsspeicher vorfinden, sowie einen internen Speicherplatz von 128GB an Flash und 1000GB an HDD, je nachdem ob man das Gerät als Tablet-PC oder Notebook nutzt.

Bei der Nutzung stehen nämlich die zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Im Notebook-Modus findet man die zweite Festplatte vor und es kommt ein weiterer Lithium-Polymer-Akku zum Einsatz, der eine Laufzeit mit bis zu zehn Stunden unterstützen soll. Die Bedienung ist außerdem per Tastatur möglich. Im Tablet-PC-Modus steht hingegen “nur” der interne Speicherplatz von 128GB zur Verfügung, ein Akku mit kürzerer Laufzeit und das 11.6-Zoll / 29,5-Zentimeter Multi-Touch Touchscreen-Display mit AHVA- und IPS-Technologien, über das die Bedienung stattfindet. Das Touchscreen-Display kann mit mehreren Fingern zur gleichen Zeit bedient werden und unterstützt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Die präzise Eingabe über das Display kann auch über einen Touch-Pen Stift stattfinden.

Die weiteren technischen Gegebenheiten des Gerätes umfassen WLAN 802.11ac und Bluetooth 4.0 zum drahtlosen Austausch von Daten, eine HD-Webcam mit Mikrofon und verschiedene Sensoren. Für die Soundwiedergabe kommen zwei Lautsprecher mit Dolby Home Theater-Technologie zum Einsatz und als Anschlüsse sind unter anderem MicroUSB 3.0, Micro-HDMI, Audio-Kombi und 2x USB 3.0 vorhanden. Für Speicherkarten findet sich ein MicroSD/MicroSDHC/MicroSDXC Kartenleser vor, der also die verschiedenen Formate lesen und beschreiben kann.

Auch im Bereich der Software wird allerhand beim Hybrid-Gerät geboten. Es steht unter anderem das neue Windows 8.1 Betriebssystem zur Verfügung, die kostenlose Testversion von Office 365, Windows Essentials und die Medion Home Cinema Suite. Außerdem gibt es noch eine 30 Tage Testversion von McAfee LiveSafe als Virenschutz hinzu. Weitere Bewertungen, Meinungen und Feedback, könnt ihr auch in Form eines Kommentars bei uns abgeben.

Das Medion Akoya P2213T Touch Notebook

Medion Akoya P2213T Touch Notebook und Tablet-PC Hybride mit 11.6-Zoll Full-HD Touchscreen zur IFA unterwegs

Quelle: Medion

Beitrag teilen:

Bewertung und Meinung - Medion Akoya P2213T Touch Notebook und Tablet-PC Hybride mit 11.6-Zoll Full-HD Touchscreen zur IFA unterwegs:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Kommentar schreiben