Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo – Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Der Skoda Rapid Spaceback ist eines der vielen, populären Modelle von Skoda. Mit der „Monte Carlo“ Edition, hatten wir nun die Gelegenheit, eine weitere Sonderedition, auf einer Testfahrt zu begleiten, die sich nicht nur in Sachen Design und Styling, von der Masse abhebt, sondern auch durch die vielen coolen Features.

Der Skoda Rapid Spaceback in der Ausführung „Monte Carlo“, hebt sich durch sein außergewöhnliches Design ab, darunter über die durchgehende Panoramadach-Verglasung, womit Passagiere in den freien Himmel schauen können. Dazu gibt es schwarze Außenspiegel, einen schwarzen Spoiler, abgedunkelte Nebelscheinwerfer und abgedunkelte Heckleuchten – das ganze also im zweifarbigen Look. Weitere Schriftzüge mit der Aufschrift „Monte Carlo“, findet man in Innenraum vor und auch auf der B-Säule. Das Lederlenkrad ist mit Ziernähten verziert und dazu gibt es Sportsitze mit individuellem Design, Pedalen aus Edelstahl und weitere Applikationen, die im Edelstahl-Look gehalten sind. Auf schwarzen 16-Zoll Leichtmetallrädern, bewegt sich der Rapid Spaceback fort.

Sicherheit und Platzangebot

In punkto Sicherheit bietet der Rapid Spaceback, in der Monte Carlo Edition, unter anderem das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) an, das Antiblockiersystem ABS und sechs Airbags. Über die so genannten Vorhangairbags, wird eine schützende Wand aufgebaut, die Passagiere im vorderen und hinteren Bereich des Fahrzeugs, vor Kopfverletzungen schützen sollen, sofern einmal der Ernstfall eintritt.

Der Kofferraum bietet ein Volumen von 415 Litern an. Das Platzangebot lässt sich auf maximal 1380 Liter ausbauen, sofern man die Rücksitzbank umklappt. Die Abmessungen des Fahrzeugs umfassen 4319 x 1706 x 1459 Millimeter bei der Länge, Breite und Höhe. Der Radstand beträgt 1459 Millimeter. Als Lackierungen werden Corrida-Rot, Laser-Weiß und Stahl-Grau als Uni-Lackierungen angeboten. Alternativ, stehen auch weitere Metallic-Lackierungen in Grün, Blau, Grau und Schwarz zur Auswahl.

Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Die Motoren

Unter der Haube, stehen insgesamt fünf Motoren zur Auswahl, darunter zwei Diesel und drei Benziner. Je nach Motor, kann auch DSG-Getriebe hinzu geordert werden. Als kleinsten Benziner, bietet man den 1.2L TSI mit 86PS an und als stärkstes Modell, den 1.4L Benziner mit 122PS. Bei den beiden Dieselmotoren handelt es sich um den 1.6L TDI, den es mit 90PS und 105PS zu kaufen geben wird. Der 1.2L Benziner hat einen kombinierten Spritverbrauch von 4,7 Litern auf 100 Kilometern und sprintet von 0-100kmh in 11,2 Sekunden, bei einer Spitzengeschwindigkeit von 184kmh. Der 1.6L TDI Diesel, schafft den Sprint in 9,9 Sekunden und ist mit einem Spritverbrauch von 4,2 Litern auf 100 Kilometern angegeben, sowie mit einer Spitzengeschwindigkeit von 198kmh.
Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Simply Clever – Multimedia

Die Simply-Clever Features dürfen bei diesem Fahrzeug natürlich auch nicht fehlen. Mit dabei ist die typische Tankklappe, in der man einen Eiskratzer für kalte Wintertage vorfindet, ein Multimedia-Halter für das Handy, Ablagefächer für die Türen, ein herausnehmbarer Abfallbehälter, ein Halter für die Warnwesten und und und. Im Bereich Multimedia kommt das „SWING“ System zum Einsatz, das sich aus einem CD-Player mit MP3-Funktion zusammen setzt. Zum Aufpreis kann man auch das „AMUNDSEN“ System ordern, das mit weiteren Funktionen versehen ist, darunter einem DAB+-Empfänger zum Empfang von digitalen Radiosendern, einem SD-Kartenleser, einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung und weiteren Anschlüssen für USB und 3,5mm Klinkerbuchse. Über die Smart-Link-Technologie, kann auch das Smartphone und die darauf enthaltenen Inhalte und Apps, über das Infotainment-System abgerufen werden. Zum auffinden von Orten und Strecken, kommt ein aktuelles Navigationssystem zum Einsatz.

Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Unsere Fahrt / Fazit

Wir konnten einen ganzen Tag lang die Monte Carlo Edition des Skoda Rapid Spaceback fahren und haben einige Eindrücke sammeln können. Der Rapid Spaceback ist für mich nicht der Wolf im Schafspelz, sondern eher das Schaf im Wolfspelz. Optisch gesehen macht die Monte Carlo Edition viel her, nicht zuletzt durch die farblich abgestimmten Akzente. Die Modelle in roter und weißer Lackierung, sind zum Beispiel mit schwarzen Akzenten abgesetzt, wie etwa beim Dach, den Außenspiegeln und den Felgen, was optisch einiges her macht. Die Schriftzüge der Monte Carlo Edition, findet man bei den Einstiegsleisten, sowie auch an der B-Säule vor. Der Innenraum ist sportlich abgestimmt, nicht zuletzt durch das Lederlenkrad mit Ziernähten und für den bequemen und sicheren Halt, sorgen die Sportsitze, die farblich gesehen, Geschmackssache sind.

Im Bereich Multimedia kann die Monte Carlo Edition zu überzeugen. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten an, wie etwa die Bedienung über physische Tasten und das Touchscreen-Display. Auch die Routenführung kann einfach und bequem erfolgen und für die Schnellwahl, zum Beispiel um einen anderen Radiosender auszuwählen, steht am Lenkrad eine Lenkradfernbedienung zur Verfügung. Besonders cool ist das Panorama-Dach, das sich fast über die gesamte Dachfläche erstreckt und einen eindrucksvollen Blick in den Himmel gewährt. Bei zu starker Sonneneinstrahlung, lässt sich das Dach verdunkeln, über ein Sonnenschutzgitter.

Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Bei unserer Testfahrt sind wir den 105PS starken 1.6L TDI Motor gefahren, der zwar nicht übermäßig viel an Leistung bietet, aber einen guten Durchzug hat. Zusammenfassend, kann man sagen, das die Monte Carlo Edition optisch und technisch viel her macht. Sie ist eine gute Kombination aus Optik und Ausstattung. Wer allerdings viel Wert auf PS-starke und vor allem sehr schnelle Fahrzeuge legt, wird mit der Sonderedition allerdings nicht so viel Spaß, da bei 122PS beim Benziner und bei 105PS beim Diesel Schluss ist. Skoda bietet die Monte Carlo Edition ab einem Preis von 20.349€ mit dem kleinsten 1.2L TSI Motor an, während der reguläre Rapid Spaceback ab 15.590€ zu haben sein wird. Wer also Wert auf viele Funktionen, ein sportliches Aussehen und Komfort legt, der sollte ein wenig mehr Geld investieren und sich die Sonderedition zulegen.

Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo - Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]

Bewertung und Meinung - Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo – Sonderedition mit vielen Features [Vorstellung]:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Leave a Reply