Aldi Nord 2.5.2017: Garden Feelings Akku-Gartensäge im Angebot

Auch in diesem Jahr gibt es aus dem Gartenbereich die Garden Feelings Akku-Gartensäge bei Aldi Nord zu kaufen. Erhältlich ist sie diesmal in der 18. Kalenderwoche ab Dienstag dem 2.5.2017. Unterschiede im Vergleich zum 2016er-Modell, konnten wir ausfindig machen.

Der größte Unterschied der diesjährigen Garden Feelings Akku-Gartensäge liegt beim verbauten Akku. Es handelt sich um einen Akku, der mit Marken-Zellen von Samsung ausgestattet ist. Seine Kapazität wurde von 1,5 auf 2,0 Ah verstärkt, was für längere Betriebslaufzeiten sorgen soll. Der Akku arbeitet mit 10,8-Volt an Spannung und er kann, binnen von 1,5 Stunden, geladen werden. Eine LED-Ladeanzeige, ist ebenfalls mit dabei.

Die Arbeitsgeschwindigkeit der Säge ist mit 0-2100 Umdrehungen pro Minute angegeben. Zu den Besonderheiten gehört ihre Höhenverstellung, zum erreichen von höher gelegenen Ästen und Sträuchern, der Werkzeuglose Wechsel von Sägeblättern und der verzahnte Haltebügel, der für eine optimale Verwendung beitragen soll. Zur Aufnahme von Sägeblättern ist eine 1/2-Zoll / 12,7-Millimeter Aufnahme vorhanden. Die Hubtiefe ist mit 20 Millimetern angegeben.

Der Lieferumfang bietet euch ein HCS Sägeblatt für Holz an und einen Koffer aus Kunststoff, für die Aufbewahrung. Die Garantie beträgt drei Jahre. Eine TÜV Rheinland Zertifizierung und eine GS-Kennzeichnung, liegen vor.

Bewertung zur Garden Feelings Akku-Gartensäge

Die diesjährige Akku-Säge von Garden Feelings geht in diesem Jahr mit einer verbesserten Ausstattung in den Verkauf. Zu den Neuerungen zählt der stärkere 2,0 Ah, der längere Laufzeiten anzubieten hat. Die Drehzahl fällt identisch aus und auch der Lieferumfang, sind hierbei gleich. Bewertungen und Testberichte könnt ihr uns gerne in die Kommentare schreiben.

Die Garden Feelings Akku-Gartensäge

  • 2,0-Ah-Akku, 10,8 V
  • Ladezeit: ca. 1,5 Std.
  • LED-Ladeanzeige
  • höhenverstellbar
  • werzeugloser Sägeblattwechsel
  • Akku von Samsung
  • Leerlaufdrehzahl: von 0 – 2100 U/min
  • Sägeblattaufnahme: 12,7 mm (1/2“)
  • Hubtiefe: 20 mm
  • Mit verzahntem Haltebügel für optimale Verwendung
  • Zubehör: 1 × Sägeblatt HCS für Holzschnitt (made in Germany), 1 × Kunststoffkoffer
  • Preis: 39,99€
  • Erhältlich ab 2. Mai 2017 (KW 18) bei Aldi Nord
  • 3 Jahre Garantie
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • GS geprüfte Sicherheit

Garden Feelings Akku-Gartensäge

Die Garden Feelings Akku-Gartensäge 2016

Als weiteres Angebot aus der Rubrik Garten und Werkzeuge, möchten wir euch diesmal die Garden Feelings Akku-Gartensäge ankündigen, die es bei Aldi Nord in der 18. Kalenderwoche ab Montag dem 2.5.2016 zum Preis von 39,99€ zu kaufen geben wird, mitsamt drei Jahren an Garantie.

Die Garden Feelings Akku-Gartensäge geht also als elektrische Schere in den Verkauf, über die man Äste und Holz schneiden kann. Sie wird über einen integrierten Lithium-Ionen-Akku mit Energie versorgt, der mit einer Spannung von 10,8 Volt arbeitet und eine Kapazität von 1,5Ah bereit stellt. Die Drehzahl im Leerlauf gibt der Hersteller mit 0-2100 Umdrehungen pro Minute an und binnen von 1,5 Stunden, lässt sich der Akku vollständig aufladen. Eine LED-Ladeanzeige für den Zustand des Akkus, ist ebenfalls vorhanden.

Zum schneiden von Ästen und Sträuchern steht eine Sägeblattaufnahme (12,7mm / 0,5-Zoll) zur Verfügung, in der die entsprechenden Sägeblätter eingesetzt werden können. Ein Sägeblatt für Holz, ist bereits im Lieferumfang mit enthalten, genauso wie der Koffer aus Kunststoff für den Transport. Weiterhin gehört zur Ausstattung der Werkzeuglose wechsel der einzelnen Sägeblätter, sowie die zentrale Verstellung der Schnitthöhe. Eine TÜV Rheinland Zertifizierung und die GS-Kennzeichnung, für die geprüfte Sicherheit, liegen bei der Garden Feelings Akku-Gartensäge vor. Bewertungen und Testberichte zu diesem Modell, könnt ihr uns gerne in die Kommentare posten.

Bewertung zur Garden Feelings Akku-Gartensäge

Die neue Gartensäge von Garden Feelings, soll euch die Gartenarbeit etwas erleichtern, wie etwa beim schneiden von Ästen und Sträuchern. Sie kommt ohne Kraftstoff aus und wird über einen starken Akku mit Energie versorgt. Die Drehzahl ist mit hohen 2100 Umdrehungen angegeben und zu den weiteren Highlights, zählt die zentrale Verstellung der Höhe und der Werkzeuglose Wechsel der Sägeblätter. Mitgeliefert wird ein Sägeblatt zum schneiden von Holz, sowie ein Koffer aus Kunststoff, was also recht überschaubar ist.

  • Li-Ionen-Akku, 10,8 V mit 1,5-Ah-Zellen
  • Leerlaufdrehzahl: 0–2.100 U/min
  • Ladezeit: 1,5 Std.
  • LED-Akku-Ladeanzeige
  • Sägeblattaufnahme: 12,7 mm (1/2″)
  • Hubtiefe: ca. 20 mm
  • Mit verzahntem Haltebügel für optimale Verwendung
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • Zentrale Höhenverstellung
  • Zubehör: 1 × Sägeblatt HCS für Holzschnitt, 1 × Kunststoffkoffer, schwarz
  • 3 Jahre Garantie
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • GS geprüfte Sicherheit
  • Preis: 39,99€
  • Erhältlich ab 2. Mai 2016 (KW 18) bei Aldi Nord

Garden Feelings Akku-Gartensäge Aldi Nord

Quelle: Aldi Nord

Beitrag teilen:

Bewertung und Meinung - Aldi Nord 2.5.2017: Garden Feelings Akku-Gartensäge im Angebot:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

3,50 von 5 Sterne, basierend auf 22 abgegebenen Stimmen.
Loading...

4 Kommentare

  1. Heinz, Siegfried on

    Funktioniert gut. Mir fehlt ein Hinweis für den Kauf weitere Sägeblätter für Holz und Metall. Ein Ersatzteilkatalog und ein Lieferverzeichnis wären sehr hilfreich. Danke. Freundliche Grüße
    S. Heinz

  2. Stefan Sprick on

    Hallo Herr Siegfried,

    Eigentlich sollte es sich um genormte Aufnahmen handeln bei der Gartensäge, womit entsprechendes Zubehör im Fachhandel zu kaufen wäre.

    Mfg
    Stefan Sprick

  3. Sehr gute Leistung und Bedienung.
    Bei längeren Einsatz wäre ein zweiter Akku hilfreich.
    Wo kann man den bestellen?
    MfG
    H.Müller

  4. Markus Schwenke on

    Ich habe die Säge heute wunderbar testen können, nachdem der gestrige Sturm einen Pfirsich- und einen Nussbaum vom Antlitz der Erde gefegt hat. Glücklichweise, wenn man das so nennen kann, hatte ich die Säge am Vortag gekauft. Was soll ich weiter sagen, der Zusammenbau ist simpel. Der Betrieb ist mit und ohne “Astwippe” möglich. Der kleine Akku mit seinen 10.8 Volt und 2 Ah hat mit seiner Fabrik-Vorladung gut eine Stunde gewerkelt, bis das rote Lämpchen sagte, lad mich wieder auf. Das steht jetzt noch aus, da es hier in der Gartensparte leider keinen Strom gibt, soll aber nur 70 min dauern. Sägeblätter gibt es überall, wo es Sägeblätter gibt. Die passen auch noch zu Hauf in das Köfferchen. Alles in allem ein schönes kompaktes Gerät, dass in dieser Preislage kaum zu finden sein wird. Ich würde es wieder kaufen.

Kommentar schreiben