SpotCam: Neue IP-Überwachungskamera mit vielen Funktionen

Wir möchten euch heute ein weiteres neues Technik-Highlight vorstellen, bei dem es sich um die neue SpotCam IP-Überwachungskamera handelt, die eine Vielzahl an neuen Funktionen bereit stellt.

Die neue SpotCam IP-Überwachungskamera kann für die heimische Überwachung genutzt werden und sie bietet einen Kamera-Kopf an, der sich um bis zu 70 Grad senkrecht neigen und um bis zu 360 Grad waagerecht schwenken lässt, womit also ein großer Bereich abgedeckt werden kann. Für die Überwachung in der Dunkelheit, ist eine Infrarot-Funktion an Bord, die mit 18 Infrarot-LEDs arbeitet. Mit der installierten App auf dem Tablet-PC oder dem Smartphone, ist auch die Fernüberwachung möglich, über das Internet.

Somit kann man beobachten, was in den eigenen vier Wänden vor sich geht, auch wenn man selbst nicht Zuhause ist. Die Steuerung der Kamera ist ebenfalls möglich und Übertragungen, werden mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde in der SSL-verschlüsselten Cloud abgespeichert. Der Zugriff auf die Inhalte, ist 24 Stunden lang kostenlos möglich.

Zu den weiteren Funktionen gehört die Geräusch-Sensorik. Es wird eine Nachricht verschickt, sofern Geräusche in der Nähe der Kamera wahr genommen werden. Der integrierte Kamera-Sensor unterstützt eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel mit 30 Bildern pro Sekunde und Alternativ, kann die Kamera für die Überwachung von Tieren oder von Kindern genutzt werden.

Die Inbetriebnahme fällt denkbar einfach aus. Die Kamera wird mit dem Stromnetz verbunden und ins heimische WLAN-Netzwerk eingebunden. Die Registrierung für die Online-Funktionen, erfolgt über www.spotcam.camera Danach lässt sie sich per Computer, Tablet-PC oder auch über das Smartphone konfigurieren und bedienen. Preislich startet die SpotCam HD zum Preis ab 179€ durch und sie ist mitunter bei Spotcam.eu erhältlich, sowie auch bei Amazon und anderen Händlern. Ein Outdoor-Modell mit IP65-Schutznorm, steht hingegen für 249€ zum Kauf bereit.

Die SpotCam IP-Überwachungskamera

  • Auflösung: 1280 x 720 Pixel / 30 Bilder pro Sekunde
  • 18 Infrarot-LEDs für Nachtsicht-Funktion
  • App für Tablet-PCs und Smartphones zur Fernüberwachung
  • Gegensprech-Funktion
  • Geräusch-Sensorik
  • Schwenkbar waagerecht 360 Grad
  • Schwenkbar senkrecht 70 Grad
  • Cloud-Zugriff 24 Stunden mit SSL-Verschlüsselung (Weitere Pakete für längere Zeitrahmen buchbar)
  • Einfache Installation und Konfiguration
  • Dank Cloud-Zugriff keine SD-Speicherkarte oder ein NAS/NAF Speicher notwendig
  • Preise: 179€ (Indoor) / 249€ (Outdoor, IP65 Norm)

Neue IP Überwachungskamera

Quelle: SpotCam


Bewertung und Meinung - SpotCam: Neue IP-Überwachungskamera mit vielen Funktionen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.