Aldi Süd 14.11.2016: Easy Home Alarmanlagen-Set im Angebot

Das Easy Home Alarmanlagen-Set geht als weiteres Angebot bei Aldi Süd in den Verkauf das ihr ab Montag dem 14.11.2016 in der 46. Kalenderwoche zum Preis von 89,99€ zu kaufen bekommen könnt.

Das Easy Home Alarmanlagen-Set geht als neues Komplett-System für die Sicherheit im Haus in den Verkauf. Das Set besteht aus einem Bewegungsmelder, der eine Reichweite mit bis zu zehn Metern unterstützt, sowie einen Blickwinkel von 120 Grad, vier Sensoren für die Türen und die Fenster, Batterien für die Energieversorgung und dem Material, was für die Installation benötigt wird. Der einfache Betrieb des Systems ist per Plug-and-Play möglich, womit also keine aufwendige Installation oder Konfiguration durchgeführt werden muss. Insgesamt kann das System auf bis zu 98 Sensoren ausgebaut werden.

Zu den Besonderheiten gehört eine Mobilfunk-, Notruf- und Freisprech-Funktion, die euch also informiert, sofern etwas merkwürdiges im Haus abläuft. Es lassen sich bis zu sechs Rufnummern einprogrammieren, die im Notfall benachrichtigt werden können. Dazu gibt es eine integrierte GSM-Telefonwähleinheit und die Alarmmeldung, die per SMS oder per Anruf erfolgen kann. Zur Ausstattung zählt auch eine Notsicherung bei Stromausfall, ein akustisches Alarm über die eingebaute Sirene und die Raumüberwachung. Die einzelnen Funktionen können über die Touch-Bedienfläche angesteuert werden. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre und alle weiteren technischen Daten, folgen im beigefügten Datenblatt.

Bewertung zum Easy Home Alarmanlagen-Set

Diesmal bietet man bei Aldi Süd ab Samstag das neue Alarm-Set von Easy Home an, das alles mit sich bringt, was ihr für die Absicherung von Türen und Fenstern benötigt. Es handelt sich um ein Modernes System, das auch Alarme per SMS oder per Telefon abgeben kann. Erweiterbar ist es auf bis zu 98 Sensoren, sofern man alle Fenster und Türen in großen Wohnungen oder Räumen abdecken möchte. Bewertungen oder Testberichte zu diesem Set, haben wir hingegen noch nicht vorliegen.

Das Easy Home Alarmanlagen-Set

  • Schnurloses Sicherheits-Alarmsystem mit Mobilfunk-, Notruf- und Freisprechfunktionen
  • Inklusive Bewegungsmelder, 4 Tür-/Fenstersensoren, Batterien und Befestigungsmaterial
  • Einfache Inbetriebnahme durch Plug & Play
  • Touchbedienfläche mit beleuchtetem Keypad
  • Mit praktischer Fernbedienung und Kontakt-Chips
  • Programmierbar für bis zu 6 Rufnummern
  • Notsicherung bei Stromausfall
  • Bewegungsmelder Reichweite von ca. 10 m/ 120 °
  • Erweiterbar bis zu 98 Sensoren
  • Integrierte Quad-Band GSMTelefonwähleinheit (ohne Vertragsbindung)
  • Akustischer Alarm über eingebaute Sirene
  • Alarm-Modus / Lautlos-Modus / Zuhause-Modus / Unscharf-Modus
  • Von externen Telefonen bedienbar
  • Zeitgesteuerte Scharf- und Unscharf-Schaltung
  • Alarmmeldung per Anruf und SMS
  • Persönliche Sprachaufnahmefunktion
  • Raumüberwachung
  • Freisprechfunktion
  • 3 Jahre Garantie
  • Preis: 89,99€ pro Set
  • Erhältlich ab 14. November 2016 (KW 46) bei Aldi Süd

Aldi Süd 14.11.2016: Easy Home Alarmanlagen-Set im Angebot

Quelle: Aldi Süd

Beitrag teilen:

Bewertung und Meinung - Aldi Süd 14.11.2016: Easy Home Alarmanlagen-Set im Angebot:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

4,00 von 5 Sterne, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...



2 Kommentare

  1. Ralf Kückelheim on

    Das Easy Home Alarmanlagen-Set habe ich sofort gekauft und installiert. Ich kann nur sagen – es ist Kinderleicht dieses System in gang zusetzen. Ein kleines Problem gab es dennoch, ein Fenstersensor funktioniert nicht. Werde am Montag den Kundendienst kontaktieren. Wird wohl kein großer Akt werden. Außerdem habe ich noch zwei Fenstersensoren nachbestellt. Ich würde diesen Artikel wieder kaufen.

  2. Der Sendung MEX (HR)vom 23.11. zufolge, ist auf einfache Weise das Fernsteuerungs-Signal “Inaktiv” abgreifbar und bei “späterer Gelegenheit durch Dunkelmänner” sendbar, um die Alarmanlage außer Betrieb zu setzen.
    Damit sollte man mit einem Kauf wohl so lange warten, bis der Herseller hier in einer Version 2 eine Abhilfe in den Prozessor einbaut!

Kommentar schreiben