Acer Predator 8: Neues Gaming-Tablet zum zocken


Nach wie vor haben es die so genannten Gaming-Tablet-PCs es schwer auf dem Markt und mit dem Acer Predator 8, wagt nun auch Acer einen Fuß in die Tür der Gaming-Tablets zu stellen.

Der Acer Predator 8 Tablet-PC wurde auf der hiesigen Computex in Asien vorgestellt und soll als direkte Konkurrenz zum Nvidia Shield Tablet-PC an den Start gehen, sowie auch gegen andere Vertreter dieses Genres. Für die Bedienung findet man ein 8,5-Zoll großes Touchscreen-Display vor, das für eine  WUXGA-Auflösung von 1920 x 1200 Pixel ausgelegt ist. Im Bereich der Leistung soll einer der neuen Intel Atom x7 Prozessoren zum Einsatz kommen, der mit 1,6GHz getaktet ist und in winziger 14nm Bauweise gefertigt wurde.

Ebenfalls mit dabei sind zwei Gigabyte an Arbeitsspeicher und die interne Speicherkapazität von 32GB, auf der ihr also eine Vielzahl an Spielen installieren könnt. Der Speicherausbau dürfte wie üblich über einen MicroSD-Kartenslot möglich sein und ansonsten sollte es noch Anschlüsse für Kopfhörer und Micro-USB geben. Für die klangliche Wiedergabe stehen gleich vier Lautsprecher auf der Vorderseite zur Verfügung.

Auf der Vorder- und Rückseite werden Kameras zur Verfügung stehen, wobei Angaben zu den Megapixel-Auflösungen noch nicht gemacht worden sind. Als Betriebssystem wird Android 5.1 „Lollipop“ zum Einsatz kommen. Das Gehäuse erscheint im typisch aggressiven „Predator“-Look, wie auch die bekannten Notebooks und Gaming-Systeme der Marke. Ob das Gehäuse speziell verstärkt worden ist, konnten wir allerdings nicht in Erfahrung bringen.

Ab wann und zu welchem Preis der Acer Predator 8 in Deutschland erscheinen wird, steht noch nicht fest. Wir halten euch auf dem laufenden, sofern wir weitere Informationen in Erfahrung bringen können. Erste Meinungen und Feedback zum Gaming-Tablet, könnt ihr auch über unsere Kommentar-Funktion abgeben.

Datenblatt zum Acer Predator 8 Gaming Tablet-PC

  • 8,5-Zoll WUXGA Touchscreen-Display mit 1920 x 1200 Pixel Auflösung
  • Intel Atom x7 Prozessor mit 1,6GHz Taktfrequenz, 14nm Bauweise
  • 2GB RAM
  • 32GB Speicherkapazität
  • MicroSD-Kartenslot, MicroUSB-Schnittstelle
  • Vier Lautsprecher auf der Vorderseite
  • Kameras auf Vorder- und rückseite
  • Android 5.1 „Lollipop“ Betriebssystem
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt

Acer Predator 8 Gaming Tablet PC

Quelle / Bildquelle: Engadget.com

Alternativen

Anzeige
Acer Predator XB241Hbmipr 61 cm (24 Zoll) Monitor (HDMI, Displayport,...
399,00 €
339,00 €
Mehr Details
Acer Predator XB271HUAbmiprz 69 cm (27 Zoll) Monitor (HDMI, USB 3.0, DisplayPort,...
549,00 €
449,00 €
Mehr Details
Acer Predator XB271HUbmiprz 69 cm (27 Zoll) Monitor (HDMI, USB 3.0, WQHD 2560 x...
749,00 €
635,90 €
Mehr Details
Acer Predator X34P 87 cm (34 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0, Displayport, 4ms...
999,00 €
829,00 €
Mehr Details

Aktualisiert am 3.08.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Beitrag teilen

Weitere Themen

Autor: Stefan Sprick

Stefan Sprick
Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =


Do NOT follow this link or you will be banned from the site!