Aldi Nord 21.11.2019: Quigg Metall-Wasserkocher im Angebot


Ab Donnerstag dem 21.11.2019 gibt es bei Aldi Nord den neuen Quigg Metall-Wasserkocher zu kaufen. Er wird in drei verschiedene Gehäusefarben erhältlich sein.

Der Quigg Metall-Wasserkocher startet ein weiteres mal bei Aldi Nord ins Sortiment durch. Er arbeitet mit einer besonders hohen Leistung von 3100 Watt im Betrieb womit er schnell und einfach Wasser zum kochen bringen kann. Sein Fassungsvermögen ist mit 1,7 Litern angegeben. Der Automatik-Deckel kann per Knopfdruck geöffnet werden. Zum Ein- und Ausschalten steht ein beleuchteter Ein- und Ausschalter zur Verfügung. Zum entkalken des Wassers ist ein Kalkfilter mit dabei.

Die Erhitzung des Wasserkochers findet über die 360-Grad Strix-Basis-Station statt. Auf ihr kann der Wasserkocher frei bewegt werden. Über die integrierte Kabelaufwicklung kann das 0,75 Meter lange Anschlusskabel verstaut werden. Im Bereich der Sicherheit gibt es einen Trockengehschutz, ein verdecktes Heizelement und die automatische Abschaltung. Der Wasserkocher wird in den drei Designs in Gun Metal, Pearl White und in der Edelstahl-Optik zur Auswahl stehen. Er wurde nach den LGA-Richtlinien auf Qualität, Sicherheit und Fertigung getestet. Verkauft wird er mit drei Jahren an Garantie.

Erhältlich ist der Quigg Metall-Wasserkocher in der 47. Kalenderwoche im Angebot bei Aldi Nord. Er wird ab Donnerstag dem 21.11.2019 zu einem Stückpreis von 24,99€ erhältlich sein.

Bewertungen zum Quigg Metall-Wasserkocher

Testberichte und Bewertungen von anderen Websites und Magazinen konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen. Eure Meinungen zum Angebot und zu den Wasserkochern von Quigg könnt ihr uns weiter unten in die Kommentare schreiben.

Datenblatt zum Quigg Metall-Wasserkocher

  • Max. 3.100 Watt
  • Fassungsvermögen: ca. 1,7 L
  • beleuchteter Ein-/Aus-Schalter; Automatikdeckel mit Druckknopf
  • Trockengehschutz; verdecktes Heizelement
  • automatische Abschaltung
  • um 360° drehbar auf STRIX-Basisstation
  • mit Kabelaufwicklung
  • Kabellänge: ca. 75 cm (inkl. Stecker)
  • inkl. Kalkfilter
  • Farbvarianten: Gun Metal, Pearl White oder Edelstahl-Optik
  • LGA Getestet auf Qualität, Sicherheit und Fertigung
  • 3 Jahre Garantie
  • Preis: 24,99€
  • Erhältlich ab 21. November 2019 (KW 47)
Quigg Wasserkocher

Foto: Aldi Nord

Preisvergleich und Alternativen

Anzeige
Aigostar Rob 30IGQ - Elektrischer Wasserkocher, 3000Watt, 304 Food Grade Edelstahl,...
44,99 €
24,99 €
Mehr Details
Philips HD9350/90 Wasserkocher (2200 Watt, 1.7 Liter, Edelstahl)
49,99 €
29,99 €
Mehr Details
WMF Stelio Wasserkocher Edelstahl, 1,7l, mit Filter, 2400 W, kabellos,...
69,99 €
34,99 €
Mehr Details
Miroco Wasserkocher, Elektrischer Wasserkessel 1,5L Edelstahl Teekessel 2150W...
38,99 €
Mehr Details
Elektrischer Wasserkocher, ASCOT Edelstahl-Wasserkocher, 2200 W leiser...
100,99 €
50,99 €
Mehr Details

Aktualisiert am 31.10.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.


Der Quigg Wasserkocher vom Oktober 2019

In der kommenden Woche wird es einen weiteren Wasserkocher bei Aldi zu kaufen geben. Diesmal ist der Quigg Edelstahl-Wasserkocher an der Reihe den ihr zum günstigen Preis und in zwei verschiedenen Gehäusefarben zu kaufen bekommen werdet.

Der Quigg Edelstahl-Wasserkocher arbeitet mit einer Leistung von 2850 bis 3100 Watt im Betrieb. Sein Platzangebot im Innenraum ist für 1,7 Liter an Frischwasser geeignet. Der Wasserstand wird über die außen liegende und beleuchtete Anzeige dargestellt. Der Betriebszustand wird über den beleuchteten Ein- und Ausschalter kenntlich gemacht.

Die Erhitzung des Wassers findet über die mitgelieferte 360-Grad STRIX-Basis-Station statt. Auf ihr kann der Wasserkocher frei drauf bewegt werden. Zu den weiteren technischen Details zählt die automatische Abschaltung nach dem Kochvorgang, eine Absicherung gegen das trocken laufen und der Automatik-Deckel kann per Knopfdruck geöffnet werden.

Der Wasserkocher wird in den zwei farblichen Ausführungen in Gun Metal und in Edelstahl-Optik zur Auswahl stehen. Verkauft wird er mit drei Jahren an Garantie. Eine Intertek GS-Kennzeichnung, für die geprüfte Sicherheit, sowie eine LGA-Kennzeichnung, für die geprüfte Qualität, liegen vor. Zum neuen Edelstahl-Wasserkocher von Quigg haben wir noch keine Rezensionen und Tests ausfindig machen können. Eure Meinungen zu diesem Angebot könnt ihr uns gerne in die Kommentare schreiben.

Den neuen Edelstahl-Wasserkocher von Quigg wird es in der 41. Kalenderwoche in den Filialen von Aldi Nord zu kaufen geben. Er begibt sich ab Donnerstag dem 10.10.2019 zu einem Preis von 24,99€ ins Sortiment.

  • 2.850–3.100 W
  • Fassungsvermögen: ca. 1,7 L
  • beleuchtete Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • automatische Abschaltung; inkl. Kalkfilter
  • Außen liegende beleuchtete Wasserstandsanzeige auf beiden Seiten
  • Beleuchteter Ein-/Ausschalter
  • Verdecktes Heizelement
  • Automatikdeckel mit Druckknopf
  • 360° drehbare STRIX-Basisstation
  • Farbvarianten: gun metal oder Edelstahl-Optik
  • 3 Jahre Garantie
  • Intertek GS geprüfte Sicherheit
  • LGA Getestet auf Qualität
Quigg Edelstahl-Wasserkocher ab 10.10.2019 bei Aldi Nord

Foto: Aldi-Nord.de


Quigg Wasserkocher ab 16.9.2019 für 11,99€

In diesem Jahr gibt es bei Aldi Nord einen neuen Wasserkocher der Marke Quigg zu kaufen. Er wird in zwei verschiedenen Designs und zu einem günstigen Preis erhältlich sein. Alle Details stellen wir euch auf unserem Blog vor.

Der neue Quigg Wasserkocher arbeitet mit einer Leistungsangabe von 2200 Watt im Betrieb. Die Energieversorgung findet über das 0,75 Meter lange Anschlusskabel statt und darüber wird die 360-Grad Mittelkontaktstation mit Energie versorgt. Auf der Basis-Station kann der Wasserkocher frei bewegt werden. Die Erhitzung findet über das verdeckte Heizelement statt und über das Strix-Element.

Der Wasserkocher bietet ein Fassungsvermögen von einem Liter an. Die Öffnung des Deckels findet per Knopfdruck statt. Zu den weiteren Besonderheiten gehört die Kochstopp-Automatik, eine Schutzfunktion vor dem Trockengehen, eine transparente Anzeige für den Wasserstand und die Kontrollleuchte. Der Kalkfilter kann herausgenommen und ausgetauscht werden.

Angeboten wird der Wasserkocher in den beiden Gehäusefarben in Weiß-Grau und in Weiß-Pink. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre. Eine TÜV Rheinland Zertifizierung liegt vor.

  • Max. 2.200 Watt Leistung
  • Kunststoff-Gehäuse
  • Fassungsvermögen: max. 1 L
  • Kabel: ca. 75 cm lang
  • Klappdeckel per Knopfdruck einfach zu öffnen
  • Kochstoppautomatik und Trockengehschutz sowie automatische und dauerhafte Abschaltung bei Abnahme von der Basis
  • Kabellos, 360°-Mittelkontaktstation für einfaches Einfüllen und Ausgießen ohne störendes Kabel sowie für Rechts- und Linkshänder
  • Ein-/Ausschalter unter dem Griff
  • Betriebskontrollleuchte
  • Transparente Wasserstandsanzeige
  • Verdecktes Heizelement
  • STRIX-Element
  • Herausnehmbarer Kalkfilter
  • Rutschhemmende Gummifüße
  • Farbvarianten: weiß-grau oder weiß-pink
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • Preis: 11,99€
  • 3 Jahre Garantie
Quigg Wasserkocher Aldi 16.9.2019

Foto: Aldi-Nord.de


Quigg Glas-Wasserkocher ab 20.8.2018 für 29,99€

In diesem Jahr geht wieder einmal der stylische Quigg Glas-Wasserkocher mit Beleuchtung beziehungsweise Farbwechsel-Funktion in den Verkauf über. Das neue Modell ist bereits ab Montag dem 20.8.2018 zu einem Preis von 29,99€ erhältlich. Einen Überblick zur Ausstattung gibt es nun bei uns auf dem Blog.

Der Quigg Glas-Wasserkocher geht in der 2018er-Generation mit einer kabellosen 360-Grad Kontakt-Station in den Verkauf über. In ihr findet sich auch eine Kabelaufwicklung drin vor. Der Wasserkocher arbeitet mit einer Leistung von 2400 Watt im Betrieb und er präsentiert sich mit Applikationen aus Edelstahl. Dazu kommt das Schott-Duran Markenglas zum Einsatz das besonders gut gegen Hitze beständig ist. Für die passende Beleuchtung sorgt ein Ring. Er verfügt über einen Farbwechsel welcher sich der jeweiligen Temperatur anpasst. Zur weiteren Ausstattung zählt ein herausnehmbarer Kalkfilter, eine Anzeige für den Wasserstand und die Kochstopp-Automatik nach vollendetem Kochvorgang.

Im Bereich der Sicherheit gibt es Schutzfunktionen gegen die Überhitzung und gegen das Trockengehen. Der Deckel des Wasserkochers kann mit nur einem Knopfdruck geöffnet werden. Das Fassungsvermögen ist mit 1,7 Litern angegeben. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre. Eine TÜV Rheinland Zertifizierung und eine GS-Kennzeichnung liegen hierzu vor.

  • Schott Duran®-Markenglas
  • hitzebeständig
  • Edelstahlapplikationen
  • 2.400 W
  • LED-beleuchteter Ring mit temperaturabhängigem Farbwechsel
  • Fassungsvermögen: ca. 1,7 L
  • Kabellos: Befüllen und Ausgießen ohne störendes Kabel
  • Mehr Sicherheit durch automatische Abschaltung bei Abnahme von der Basis sowie Kochstoppautomatik und Überhitzungs-/Trockengehschutz
  • Deckel öffnet sich auf Knopfdruck
  • 360°-Kontaktstation mit Kabelaufwicklung
  • Herausnehmbarer Kalkfilter
  • Wasserstandsanzeige
  • Kochstoppautomatik
  • Ein-/Ausschalter
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • GS geprüfte Sicherheit
  • 3 Jahre Garantie
  • Preis: 29,99€
  • Erhältlich ab 20. August 2018 (KW 34) bei Aldi Nord

Quigg Glas-Wasserkocher

Foto: Aldi-Nord.de


Quigg Wasserkocher ab 15.10.2015 für 19,99€

Mit dem Quigg Wasserkocher geht das nächste Angebot bei Aldi Nord an den Start, das ihr ab Donnerstag dem 15.10.2015 in Anspruch nehmen könnt, zum Preis von 19,99€.

Der Quigg Wasserkocher soll für die blitzschnelle Erwärmung von Frischwasser beitragen und zu diesem Zweck, arbeitet dieses Modell mit einer hohen Anschlussleistung von 3000 Watt im Betrieb. Das Fassungsvermögen ist mit 1,5 Litern im Innenraum angegeben und dank der 360-Grad Mittelkontaktstation, kann er auch ganz ohne Kabel betrieben werden. In der Kontaktstation, kommt ein verdecktes Heizelement zum Einsatz, das vor Verbrennungen schützen soll.

Weiterhin trägt zum Schutz vor Verbrennungen der ergonomische und kühl bleibende Griff bei. Der fest angebrachte Sicherheitsdeckel, lässt sich per Knopfdruck öffnen und weitere Features, umfassen eine automatische Abschaltung, eine Kochstopp-Automatik und ein Trockengehschutz, womit sich das Gerät abschaltet, wenn kein Wasser mehr vorhanden ist. Im Innenraum kommt ein herausnehmbarer Kalk-Filter zum Einsatz und das Gehäuse, wurde aus Kunststoff mit einer polierten Ummantelung aus Edelstahl hergestellt.

Hinzu gibt es die üblichen drei Jahre an Garantie vom Hersteller. Eine GS-Kennzeichnung für die geprüfte Sicherheit liegt vor, genauso wie eine TÜV Rheinland Zertifizierung. Alle weiteren technischen Informationen, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

  • Kunststoff-Gehäuse mit polierter Edelstahl-Ummantelung
  • Leistung: max. 3.000 W
  • ergonomischer, kühl bleibender Griff
  • kabellos – Einfüllen und Ausgießen ohne störendes Kabel
  • Fassungsvermögen: ca. 1,5 L
  • Fest angebrachter Sicherheitsdeckel, öffnet per Knopfdruck
  • Automatische Abschaltung/Kochstoppautomatik/ Trockengehschutz
  • Otter-Element für zusätzliche Sicherheit – automatische und dauerhafte Abschaltung bei Abnahme von der Basis
  • Verdecktes Heizelement
  • Außen liegende Wasserstandsanzeige
  • 360°-Mittelkontaktstation, mit Kabelaufwicklung
  • Herausnehmbarer Kalkfilter
  • Kunststoff-Gehäuse mit polierter Edelstahl-Ummantelung
  • Drei Jahre Garantie
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • GS Logo für Geprüfte Sicherheit
  • Erhältlich ab 15. Oktober 2015 (KW 42) bei Aldi Nord
  • Preis: 19,99€

Quigg-Wasserkocher-mit-3000-Watt-Aldi-Nord

Foto: Aldi-Nord.de


Quigg Glas-Wasserkocher ab 4.6.2015 für 24,99€

Unser nächstes Angebot entstammt mal wieder aus dem Küchenbereich und es handelt sich um den Quigg Glas-Wasserkocher, der mit einer Leistung von 2400 Watt arbeitet und ab dem 3. beziehungsweise 4.6.2015 bei Aldi Nord erhältlich sein wird, zum Preis von 24,99€. Je nachdem ob ihr von Fronleichnam als Feiertag betroffen seit, steht der Wasserkocher also ab Mittwoch oder Donnerstag zum Kauf bereit.

Zu den technischen Besonderheiten des Quigg Glas-Wasserkocher zählt also die hohe Anschlussleistung von 2400 Watt, die für eine schnelle Erhitzung des Wassers sorgen soll. Im Innenraum findet man ein Platzangebot für 1,7 Liter an Wasser vor und es kommt hitzebeständiges Duran-Markenglas zum Einsatz. Ebenfalls mit dabei ist eine 360-Grad Basis-Station, auf welcher der Wasserkocher abgestellt werden kann.

Für die Optik kommt eine blaue LED-Beleuchtung im Gerät zum Einsatz und im Bereich der Sicherheit, steht eine automatische und dauerhafte Abschaltung zur Verfügung, eine automatische Abschaltung beim Kochende, ein Schutz vor der Überhitzung und ein Trockengehschutz. Der Sicherheitsklappdeckel kann per Knopfdruck geöffnet werden und ein Kalksieb, ist im Innenraum vorhanden.

Aldi bietet den Wasserkocher in den beiden Ausführungen in Schwarz und Weiß zum Kauf an. Die Abmessungen sind mit 22,3 x 25,5 x 16 Zentimetern angegeben und die Garantie umfasst drei Jahre. Eine TÜV Rheinland Zertifizierung und eine Intertek GS-Kennzeichnung auf die geprüfte Sicherheit, liegen ebenfalls vor. Wie üblich könnt ihr Bewertungen, Meinungen oder auch Testberichte zu diesem Modell in die Kommentare schreiben. Alle weiteren technischen Daten, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor.

  • Leistung: max. 2.400 W
  • hitzebeständiges DURAN®-Markenglas
  • Fassungsvermögen: ca. 1,7 L
  • Edelstahl-Applikationen
  • Kabellos – Einfüllen und Ausgießen ohne störendes Kabel
  • Otter®-Kontaktelement, 360° Mittelkontaktstation
  • Blaue LED-Beleuchtung im Gerät
  • Mehr Sicherheit durch:
  • automatische und dauerhafte Abschaltung bei Abnahme von der Basis
  • Automatische Abschaltung bei Kochende
  • Überhitzungs-/Trockengehschutz
  • Sicherheitsklappdeckel einfach zu Öffnen per Knopfdruck
  • Kalksieb
  • Farben: weiß oder schwarz
  • Abmessungen: 22,3 x 25,5 x 16 Zentimeter
  • Drei Jahre Garantie
  • TÜV Rheinland Zertifiziert
  • Intertek GS Geprüfte Sicherheit
  • Preis: 24,99€
  • Erhältlich ab 4. Juni 2015 bei Aldi Nord

Quigg Glas-Wasserkocher Aldi Nord

Foto: Aldi-Nord.de

Weitere Themen


Beitrag teilen



Der Autor


autor

Stefan Sprick

Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!