Aldi Nord » Quigg Warmluft-Curler und Akku-Haarschneide-Set ab 7.10.2019 Angebot


Der Quigg Warmluft-Curler und das Akku-Haarschneide-Set

In diesem Jahr kehrt auch der Quigg Warmluft-Curler und Akku-Haarschneide-Set zurück ins Angebot bei Aldi Nord. Sie werden in neuen Farben und mit der altbewährten Technik zum Kauf angeboten. Alle Details stellen wir euch auf unserem Blog vor.

Der Quigg Warmluft-Curler- und das Akku-Haarschneide-Set werden in den beiden farblichen Ausführungen in Weiß-Schwarz und in Schwarz-Blau zur Auswahl stehen. Sie werden beide mit drei Jahren an Garantie verkauft und es liegt jeweils eine TÜV Rheinland Zertifizierung eine GS-Kennzeichnung vor, für die geprüfte Sicherheit.

Das Akku-Haarschneide-Set beinhaltet mitunter einen Trimmer für die Nasenhaare. Der Haarschneider arbeitet mit Klingen aus Edelstahl und es steht eine Ausdünn-Funktion zur Verfügung. Außerdem gibt es zwei Aufsätze mit je sieben verschiedenen Schnittlängen hinzu. Die Energieversorgung findet über Nickel-Metall-Hybrid Akkus im autonomen Betrieb oder über die Steckdose. Zum Lieferumfang gehört eine Schere, ein Kamm, ein Pinsel für die Reinigung, Pflegeöl und eine Ladestation hinzu. Der Nasentrimmer arbeitet mit einem System aus Rundklingen die aus hochwertigem Edelstahl bestehen. Bei ihm gibt es eine Batterie für die Energieversorgung und eine Abdeckkappe hinzu.

Der Warmluft-Curler von Quigg arbeitet mit einer Leistung von 1000 Watt im Betrieb. Er bietet sechs verschiedene Ansatzteile an. Somit lassen sich viele verschiedene Stylings und Frisuren zaubern. Zu den Ansätzen gehört die kleine und große Rundbürste, ein Styling-Aufsatz, eine Halbrundbürste, ein Doppelkamm-Aufsatz und die Lockenzange. Die Aufsätze können über eine Taste abgelöst und getauscht werden. Über den 4-Stufen-Schalter lässt sich die Geschwindigkeit des Curlers einstellen. Das Anschlusskabel verfügt über eine Drehkupplung. Somit verdreht sich das Netzkabel nicht mehr.

Quigg Warmluft-Curler- und Akku-Haarschneide-Set ab 7.10.2019 bei Aldi Nord
Foto: Aldi-Nord.de

Verfügbarkeit

Die neuen Warmluft-Curler- und Akku-Haarschneide-Sets von Quigg wird es bei Aldi Nord in der 41. Kalenderwoche zu kaufen geben. Vorzufinden sind sie ab Montag dem 7.10.2019 in den Filialen für Ort und sie wandern, zum Preis von 19,99€ pro Set, in euren Besitz über.

Bewertungen

Testberichte und Bewertungen von anderen Websites und Magazinen konnten wir zu den Warmluft-Curler- und Akku-Haarschneide-Sets von Quigg noch keine ausfindig machen. Eure Meinungen zu den Geräten könnt ihr uns in die Kommentare schreiben.

Leserbewertungen

Aktuell: / 5. Bewertungen:

Alternativen

Anzeige
Haarschneidemaschine Akku Haarschneider Männer Herren Haartrimmer Titaniumklingen...
20,99 €
Mehr Details
Haarschneidemaschine Herren, 11-In-1 Profi Bart und Haarschneider Set, 28 Längen 7...
32,69 €
Mehr Details
Philips QC5130/15 Haarschneider
49,99 €
36,89 €
Mehr Details
Philips HC7450/80 Haarschneider Series 7000 mit 24 Längeneinstellungen, Turbo-Modus...
59,99 €
49,25 €
Mehr Details

Aktualisiert am 3.08.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Datenblatt

  • Ausführungen in Weiß-Schwarz und Schwarz-Blau
  • 3 Jahre Garantie
  • TÜV Rheinland Zertifiziert / GS geprüfte Sicherheit
  • Haarschneider mit Nasenhaartrimmer
  • Mit Edelstahlklinge
  • Akku-/Netzbetrieb
  • Leistungsstarke Nickel-Metallhydrid-Akkus, umweltfreundlich
  • 2 Langhaarschneider-Aufsätze für je 7 verschiedene Schnittlängen
  • Ausdünn-Funktion
  • Inkl. Zubehör wie Schere, Kamm, Reinigungspinsel, Pflegeöl und Ladestation
  • Nasenhaartrimmer: zum Entfernen lästiger Haare in Nase und Ohren; mit Rundklingensystem aus hochwertigem Edelstahl; inkl. Batterie und Abdeckkappe
  • Warmluft-Curler
  • Mit 6 verschiedenen Ansatzteilen für phantasievolles und individuelles Styling: kleine und große Rundbürste, Styling-Aufsatz, Halbrundbürste
    Doppelkamm-Aufsatz, Lockenzange
  • Leistungsstarke 1.000 W
  • 4-Stufen-Schalter (0-1-2-3)
  • Drehkupplung – kein Verdrehen des Netzkabels
  • Auslösetaste für die Aufsätze

Beitrag teilen

Weitere Themen

Autor: Stefan Sprick

Stefan Sprick
Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

2 comments

  1. Würde ihn nicht weiter empfehlen.Borsten sind viel zu weich und verbiegen sich schon nach der ersten Anwendung.Eine vernünftige Frisur zu zaubern unmöglich,da die elektrische Aufladung so heftig ist,als hätte man einen Luftballon über die Haare gerieben.Auch die Lockenschere überzeugt rein gar nicht.Man sollte besser etwas mehr Geld investieren und sich was von weitaus besserer Qualität zulegen.

  2. Danke für diesen tollen Blog. Macht weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + 13 =


Do NOT follow this link or you will be banned from the site!