Aldi Süd: Medion Lifetab P10356 MD 99632 10-Zoll Tablet-PC im Angebot


    Medion-Lifetab-P10356-MD-99632-101-Zoll-Tablet-PC-Aldi-Süd

    Medion Lifetab P10356 MD 99632 Tablet-PC mit 10-Zoll und Android 5 im Aldi Süd Angebot

    Als nächstes Angebot von Aldi Süd, geht der Medion Lifetab P10356 MD 99632 Tablet-PC in den Verkauf, den ihr bereits ab Donnerstag dem 10.12.2015 kaufen könnt, zu einem nicht ganz so hohen Preis von 199€.

    Der neue Medion Lifetab P10356 MD 99632 Tablet-PC bietet eine Moderne Ausstattung an und präsentiert sich in den beiden Gehäusefarben in Schwarz und Weiß, die zur Auswahl stehen werden. Zum Lieferumfang, zählt unter anderem ein Aufsteller für das Tablet, Kopfhörer und auch diverse Anschlusskabel hinzu. Im Bereich der Software, ist das neue Android 5.0 „Lollipop“ Betriebssystem mit an Bord, das um einige Apps und Features erweitert worden ist. Mit dabei ist unter anderem auch das Drawing Pad zum zeichnen, der McAfee Mobile Security Virenscanner und weitere nützliche Anwendungen.

    Die Leistung entstammt aus einem der gängigen Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessoren, der Taktfrequenzen von 1,33GHz bis 1,83GHz ermöglicht. Dazu gibt es 2GB an DDR3 Arbeitsspeicher und eine nicht unerhebliche Speicherkapazität von 32GB, von der noch rund 28GB frei zur Nutzung sind. Der Speicherausbau, ist über den integrierten MicroSD/MicroSDHC/MicroSDXC Kartenslot um weitere 128GB möglich. Die Bedienung erfolgt über das 10,1-Zoll / 25,7-Zentimeter große IPS Touchscreen-Display, das eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt und mit mehreren Fingern bedient werden kann.

    Dazu gesellt sich eine 2-Megapixel Kamera mit integriertem Mikrofon auf der Vorderseite, sowie eine 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite, die mit einem Autofokus ausgestattet ist. Weitere Anschlüsse gibt es mitunter für USB, für Kopfhörer und auch in Form des Pogo-Pin, hinter dem sich ein Anschluss für eine passende Tastatur verbirgt, die wahrscheinlich bei Medion als Zubehör geordert werden kann. Für die Energieversorgung, ist ein Akku mit langer Laufzeit mit an Bord und der drahtlose Austausch von Daten, kann per WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.0 erfolgen.

    Ansonsten wird die Austattung noch über zwei Lautsprecher und die diversen Sensoren abgerundet. Das Gehäuse hat die Maße von 258 x 173 x 10 Millimeter bei der Breite, Höhe und Tiefe, bei rund 690 Gramm an Gewicht. Die Garantie vom Hersteller, umfasst drei Jahre. Alle weiteren technischen Daten, folgen im beigefügten Datenblatt. Sofern ihr weitere Meinungen, Bewertungen oder auch bald Testberichte vorliegen habt, könnt ihr diese in die Kommentare schreiben.

    Bewertung zum Medion Lifetab P10356 Tablet-PC

    Mit dem Lifetab P10356 MD 99632 Tablet von Medion, bietet auch Aldi Süd das starke Preis-/Leistungsgerät an, das eine richtig gute Ausstattung zu bieten hat, kombiniert mit einem recht geringen Anschaffungspreis. Für die knapp 200€, erhaltet ihr ein 10,1-Zoll Full-HD Touch-Display, einen schnellen Quad-Core Prozessor und 32GB an interner Speicherkapazität. Für Multimedia-Zwecke und zum Spiele von Games, ist der Tablet-PC sehr gut ausgerüstet. Was hingegen fehlt, ist ein Zugang ins 3G- beziehungsweise 4G-Web. Im Bereich der Konnektivität, sind dementsprechend nur WLAN und Bluetooth mit an Bord.

    Datenblatt zum Medion Lifetab P10356 MD 99632 Tablet-PC

    • Full HD Display für gestochen scharfe Bilder mit brillanten Farben – das 25,7 cm (10,1″) Display mit Full HD Auflösung (1.920 × 1.200 Pixel) erweckt Filme und Bilder zum Leben – dank IPS-Technologie unabhängig aus welchem Betrachtungswinkel Sie auf das Display blicken
    • Android™ 5.0, Lollipop – Android 5.0 bringt Ihnen noch mehr Spaß dank verbesserter Performance im neuen Design
    • Intel® Atom™ Prozessor Z3735F (bis zu 1.83 GHz) – lassen Sie sich von einem Tablet mit herausragender Leistung von Intel begeistern: es verfügt über großartige Akkulaufzeiten, sodass Sie Ihre Musik, Filme und Spiele überallhin mitnehmen können und jederzeit produktiv bleiben
    • 2 GB DDR3 Arbeitsspeicher
    • 32 GB interner Speicher (ca. 28 GB frei) – erweiterbar durch microSD-/microSDHC-/microSDXC-Speicherkartenleser um bis zu 128 GB. Speicherkarte nicht im Lieferumfang enthalten
    • Lange Akkulaufzeit – ob für Reisen, Seminare, stundenlanges Surfen oder zum Navigieren. Das LIFETAB® P10356 lässt Sie nicht alleine.
    • 2 integrierte Kameras, 5 MP Autofokus-Kamera auf der Rückseite sowie 2 MP Frontkamera und Mikrofon – die optimale Ausstattung für Fotos, Videos, Selfies, Chats und Videokonferenzen
    • USB-2.0-Anschluss – ein vollwertiger USB-2.0-Anschluss (USB Typ A) sorgt für den schnellen Datenaustausch. Er ermöglicht den Anschluss von USB-Sticks oder -Festplatten direkt an das Tablet – ohne zusätzlichen Adapter!
    • Pogo-Pin – dank integrierter Kontakte direkt im Tablet kann im Handumdrehen eine passende Tastatur angeschlossen werden.
    • Die Stereo-Lautsprecher lassen keine Wünsche offen – genießen Sie Ihre Lieblingsfilme und -musik in vollendetem Klang
    • WLAN – schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 a/b/g/n-Standard-Technologie
    • Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten: microHDMI®-Ausgang, microUSB 2.0, USB 2.0 (Typ A) mit USB-Host-Funktion, Pogo-Pin, microSD-/microSDHC-/microSDXC-Speicherkartenleser, Audio-Out und Bluetooth-4.0-Funktion
    • Lagesensor – automatische Anpassung der Bildschirmdarstellung im Hoch- und Querformat je nach Ausrichtung¹
    • Über eine Million Apps und Spiele auf Google Play™
    • Die ganze Vielfalt der App-Welt bereits auf Ihrem MEDION® LIFETAB® – E-Mail, Kalender und Co – zahlreiche vorinstallierte Apps machen Ihr MEDION® Tablet zum mobilen Nachrichtendienst, Organisator und virtuellen Einkaufsführer
    • McAfee Mobile Security: bietet Schutz vor Viren und anderer Malware (Testversion für 30 Tage)
    • Apps in der Vollversion bereits vorinstalliert
    • Drawing Pad: Malen, zeichnen, stempeln und vieles mehr
    • Anschlüsse: microHDMI®, microUSB 2.0, USB 2.0 (Typ A) mit USB-Host-Funktion, Pogo-Pin, microSD-/microSDHC-/microSDXC-Speicherkartenleser, Audio-Out
    • Zubehör inkl.: Tablet-Aufsteller, In-Ear-Kopfhörer, microUSB-Kabel, Netzteil
    • Abmessungen (B × H × T)/Gewicht: Ca. 258 × 173 × 10 mm/ca. 690 g
    • 3 Jahre Garantie
    • In Schwarz und Weiß erhältlich
    • Preis: 199€
    • Erhältlich ab 10. Dezember (KW 50) bei Aldi Süd

    Medion-Lifetab-P10356-MD-99632-101-Zoll-Tablet-PC-Aldi-Süd

    Quelle / Bild: Aldi Süd Prospekt / Aldi-Sued.de


    Angebote und Preisvergleich

    Anzeige
    MEDION E10411 25,7 cm (10,1 Zoll) HD Tablet-PC (Mediatek MT8186 Quad-Core, 2GB DDR3 RAM,...
    169,00 €
    Mehr Infos
    MEDION E10511 25,7 cm (10,1 Zoll Full HD Display) Tablet-PC (MTK Quad-Core 1,3GHz, 2GB...
    229,99 €
    187,45 €
    Mehr Infos
    MEDION E10513 25,7 cm (10,1 Zoll) Full HD Tablet-PC (MTK Quad-Core, 2GB RAM, 32GB...
    249,00 €
    204,00 €
    Mehr Infos
    MEDION P10603 25,7 cm (10,1 Zoll) Full HD Tablet PC (Octa-Core Prozessor, 64GB Speicher,...
    229,99 €
    Mehr Infos
    MEDION X10605 25,7 cm (10,1 Zoll Full-HD Display) Tablet-PC (Octa-Core-Prozessor, 32GB...
    249,99 €
    Mehr Infos


    Aktualisiert am 23.06.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

    Weitere Themen


    Beitrag teilen


    Der Autor

    Stefan Sprick

    Baujahr 1983 und seit 2007 Blogger. Bloggt über Themen wie Smartphones und Smartwatches, Fernseher, PCs, Hardware, Autos, Angebote und Schnäppchen.

    5 Antworten

    1. Viktor sagt:

      Ich habe mir das Medion Lifetab P10356 MD 99632 10-Zoll Tablet voller Vorfreude gekauft.
      Leider bin ich vom Ton / Souund sehr enttäuscht.
      Es ist kein sauberer Klang vorhanden, wenn man die Lautstärke voll aufdreht. Es kliingt dann etwas „blechern“. Aber um wenigstens etwas in normaler Lautstärke hörten zu wollen, muss ma schon voll aufdrehen.
      Also mein S4 mini ist lauter und hat einen besseren Klang.
      Auch der Versuch über eine Bluetooth-Box brachte nicht viel. Der Sound ist dann zwar besser, aber trotzdem immer noch nicht ausreichend laut.
      Wobei ich bei der Bluetooth-Box in Verbindung mit mienem S4 mini eine mehr als ausreichende Lautstärke und einen guten Klang bekomme.

      Ist für mich ein Grund, es zurückzugeben. Denn wenn man auf dem LifeTab etwas hören möchte (Video, Musik ect.), müssen schon alle relativ leise sein und es sollten auch sonst keine störenden Geräusche vorhanden sein.
      Ist mein erstes Tablet und die vorhandenen Komponeten sind für den Preis eigentlich sehr gut.
      Ich überlege, ob eine Kontaktaufnahme zu Medion Sinn macht. Vielleicht ist es auch ein Garantiefall.

      Wie ist denn Euer Eindruck denn so?
      Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht oder seid Ihr mit dem Sound zufrieden?

    2. US sagt:

      Das ist ein generelles Problem das der EU Lautstärkeverordnung geschuldet ist. Habe das tab gestern erfolgreich gerootet, aber noch keine funktionierende root app gefunden. Alsamixer (root) läuft auf dem tab nicht. Apps ohne root Zugang kann man gleich sein lassen.

    3. Helmuth sagt:

      Die Lautsprecher sind ein Witz – und wie meine Vorredner schon gesagt haben die Lautstärke ist viel zu leise.
      Im Flugzeug damit mit Kopfhörern einen Film zu schauen ist meiner Meinung nach nicht möglich.

      „Die Stereo-Lautsprecher lassen keine Wünsche offen – genießen Sie Ihre Lieblingsfilme und -musik in vollendetem Klang“

      Woher die o.g. Aussage kommt ist mir schleierhaft, ich behaupte mal der das geschrieben hat hat das Ding nicht mal in der Hand gehabt sondern nur die Werbetexte des Herstellers kopiert.

    4. xeno sagt:

      hallo us

      kannst du kurz beschreiben wie das rooten vom p10356 funktioniert?

    5. US sagt:

      Hi Xeno
      zuerst unter „Einstellungen“ -> „über das Tablet“ –> 7 x auf die „Build-Nummer“ tippen. Dadurch werden die Entwickleroptionen als separater Menüpunkt unter „Einstellungen“ sichtbar. In diesen Entwickleroptionen unter „Debugging“ das Häkchen bei „USB-Debugging“ setzen.

      Danach müssen auf dem Rechner die Intel Android USB Treiber installiert werden, damit überhaupt erst auf den internen 32GB Speicher des Tablets vom PC aus zugegriffen werden kann. Das geht sonst nicht. Bei den Treibern handelt es sich um Intel Atom Treiber, die Du als Set hier findest:

      software.intel.com/en-us/android/articles/installation-instructions-for-intel-android-usb-driver

      Das sind die richtigen, auch für das P10356. Das Tablet erschein dann als MTP Device in der Systemsteuerung und ggf. Win Explorer.

      Anschließend dieser Anleitung step by step folgen:
      forum.xda-developers.com/android/development/intel-android-devices-root-temp-cwm-t2975096
      Es sieht komplizierter aus als es ist und funktioniert einwandfrei auf dem P10356.

      Visualisiert für ein anderes Device auch hier nochmal:
      youtube.com/watch?v=PO3TnxhKtRY
      In dem Video erscheint das Tablet als ADB Device und nicht als MTB Device. Nicht daran stören, das ist egal.

      In der neuesten Version ist eine 5. Option auswählbar. Nimm die CWM oder die für Lollipop. Wenn ich micht recht erinnere ist das die T5.

      Wenn noch jemand eine Root App kennt, die funktioniert und die die Lautstärke über Kopfhörer echt erhöht und nicht nur die Höhen anhebt, dann bitte teilen.

      Danke und Grüße aus Karlsruhe

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!