Aldi Süd 5.4.2018: Gardenline Akku-Rasenmäher im Angebot

Als weiteres Highlight aus dem Sortiment von Aldi Süd stellen wir euch den neuen Gardenline Akku-Rasenmäher vor. Ihn gibt es in der 14. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 5.4.2018 zum Preis von 189€ zu kaufen.

Der Gardenline Akku-Rasenmäher geht als neuer, kabelloser Rasenmäher für die Gartenarbeit in den Verkauf. Er ist mit einem auswechselbaren 36-Volt / 4 Ah Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Die Lithium-Ionen-Technologie bietet mitunter eine konstant hohe Leistung an, eine geringe Selbstentladung und keinen Memory-Effekt. Der Ladevorgang kann über die mitgelieferte Schnell-Ladestation erfolgen. Eine Akkuladung soll nur 90 Minuten in Anspruch nehmen. Danach steht eine Betriebszeit von 45 Minuten zur Verfügung. Der Akkuzustand wird über eine LED-Anzeige dargestellt.

Beim mähen des Rasens kann die gewünschte Schnitthöhe in mehreren Stufen von 30 bis 80 Millimetern eingestellt werden. Für den nötigen Antrieb sorgt der effiziente und bürstenlose Hochleistungsmotor. Er soll für schnelle Ergebnisse sorgen. Das abgeschnittene Gras wird in der 40 Liter großen Fangbox aufgesammelt. Sie ist mit einer praktischen Anzeige für den Füllstand ausgestattet. Die Fangbox kann einfach entnommen werden, über den Zusatzhandgriff.

Der Führungsholm ist mit einer angenehmen Softgriff-Oberfläche versehen. Über die Schnellverschlüsse kann er platzsparend zusammengeklappt werden. Der Gardenline Rasenmäher ist insgesamt in einem Gehäuse aus Kunststoff untergebracht. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre. Eine TÜV Süd Zertifizierung und eine GS-Kennzeichnung liegen vor. Alle weiteren technischen Angaben folgen wie immer im Datenblatt.

Bewertung zum Gardenline Akku-Rasenmäher

In diesem Jahr wird es bei Aldi Süd den elektrischen und kabellosen Rasenmäher von Gardenline zu kaufen geben. Anders als normale Elektro- oder Benzin-Rasenmäher kommt er ohne Kabel bzw. ohne Kraftstoff, in Form von Benzin, aus. Er wird vorher an der Ladestation mit Schnelllade-Mechanismus aufgeladen. Die Akkulaufzeit von 45 Minuten reicht für kleinere Rasenflächen mit etwa 300 bis 400 m². Eine Aufladung nimmt nur 1,5 Stunden in Anspruch. Es dürfte sich hierbei um das identische Modell aus dem Vorjahr handeln. Es wird in diesem Jahr in einer neuen Optik zum Kauf angeboten.

Er ist somit besonders umweltfreundlich und leicht zu handhaben. Bewertungen und Testberichte haben wir allerdings noch keine vorliegen. Ihr könnt gerne welche in die Kommentare schreiben.

Der Gardenline Akku-Rasenmäher

  • Inklusive Akku und Schnell-Ladestation
  • Wechselbarer 36 V/4 Ah Lithium-Ionen-Akku für eine konstante Leistung ohne Memory-Effekt
  • Schnitthöhe ca. 30–80 mm
  • Effizienter, bürstenloser Hochleistungsmotor für einen zuverlässigen und kraftvollen Schnitt
  • Ca. 40 Liter Grasfangbox mit praktischer Füllstandsanzeige
  • Maximale Laufzeit (ohne Last) 45 Min.
  • Ladezeit ca. 90 Min.
  • Akku mit LED-Kapazitätsanzeige, Ladestation mit LED-Ladeanzeige
  • Sicherheitsschlüssel gegen unbeabsichtigtes Starten
  • Robustes Kunststoffgehäuse
  • Einfache Fangkorbentnahme durch Zusatzhandgriff
  • Führungsholm mit angenehmem Softgriff
  • Mit Schnellverschlüssen – klappbarer Führungsholm zur platzsparenden Aufbewahrung
  • Integrierter Transportgriff für einen einfachen Transport
  • 3 Jahre Garantie
  • TÜV Süd Zertifiziert
  • GS Geprüfte Sicherheit
  • Preis: 189€
  • Erhältlich ab 5. April 2018 (KW 14) bei Aldi Süd

Gardenline Akku-Rasenmäher


Quelle / Bildquelle: Aldi-Sued.de

Letztes Update 21.01.2019 um 01:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten *Affiliate / Werbelinks von Amazon

Beitrag teilen

Weitere Themen


Bewertung abgeben

Bewertungen und Meinungen zu Aldi Süd 5.4.2018: Gardenline Akku-Rasenmäher im Angebot: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Home / Angebote / Aldi Süd 5.4.2018: Gardenline Akku-Rasenmäher im Angebot

2 comments

  1. Thomas Kerschensteiner

    Nach drei mal mähen ist schon die Schnitthöhenverstellung ausgehakt oder gebrochen. Hänge seit 20 Minuten in der Warteschleife der Hotline.??

  2. Bei meinem Akku-Mäher von Aldi (in 2018 gekauft) war nach 1/2 Jahr Einsatz die Vorderachse gebrochen. Gerät an die Service-Firma geschickt. ich warte seit Ende September auf ein Ersatzgerät. Die Service-Firma ist nicht in der Lage zum einen für schnellen Ersatz zu sorgen, noch mir zu sagen, wann ich mit einem Ersatzgerät rechnen kann. Für mich ein unterirdischer Service. Biliig rächt sich halt in jedem Fall und wenn es beim Service ist.
    Milliardengewinne für den Aldi-Konzern Dank schlechtem Kundenservice und zweifelhafter Fernostware.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!