Aldi Süd 21.11.2019: Ambiano Thermo-Kaffeeautomat im Angebot


Aldi Süd bietet ab Donnerstag dem 21.11.2019 wieder den Ambiano Thermo-Kaffeeautomat zum Kauf an. Alle Details zum neuen Angebot erfahrt ihr bei uns auf dem Blog.

Der Ambiano Thermo-Kaffeeautomat bietet im Vergleich zum Vorgänger von 2017 einige Unterschiede im Bereich der Technik und Optik an. Er präsentiert sich in einem neuen Gehäuse mit den Maßen von 16,5 x 33 x 22 Zentimetern das mitunter in Edelstahl gehalten ist. Die Darstellung von Informationen erfolgt über das digitale Display auf der Vorderseite. Es dient mitunter zur Darstellung der Timer-Funktionen. Über den eingebauten Timer kann die Zeit zum aufbrühen voreingestellt werden.

Über die Aroma-Funktion soll der Kaffee einen intensiveren Geschmack entwickeln können. Insgesamt stehen drei wählbare Stufen per Schalter zur Auswahl. Für die Kaffeezubereitung werden die handelsüblichen 1 x 4 Filtertüten benötigt die im Permanent-Filter eingesetzt werden. Die Wasserversorgung erfolgt über einen großen Wassertank auf der Rückseite der mit einer Anzeige für den Wasserstand ausgestattet ist.

Der Kaffee wird in einer doppelwandigen Kanne aus Edelstahl aufgenommen die ein Platzangebot von 1,2 Liter zu bieten hat. Die Anschlussleistung der Kaffeemaschine liegt bei 900 Watt und es liegt eine Intertek GS-Kennzeichnung vor. Die Garantie umfasst wie üblich drei Jahre.

Erhältlich ist der Ambiano Thermo-Kaffeeautomat in der 47. Kalenderwoche im Angebot bei Aldi Süd. Er wird ab Donnerstag dem 21.11.2019 zu einem Preis von 29,99€ erhältlich sein.

Bewertung zum Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

Der Thermo-Kaffeeautomat von Ambiano startet in diesem Jahr in einer neuen Optik in den Verkauf. Die Grundfunktionen wie den Timer, die Leistung und das Digitale Display sind nach wie vor vorhanden. Er kann zur einfachen und unkomplizierten Zubereitung von Filterkaffee verwendet werden. Über den Timer lässt sich die Zubereitung auch viele Stunden im voraus auswählen.

Testberichte und Bewertungen haben keine ausfindig machen können. Eure Meinungen könnt ihr uns gerne in die Kommentare schreiben.

Datenblatt zum Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

  • Mit Aromafunktion für ein noch intensiveres Kaffeearoma
  • doppelwandige Edelstahlkanne
  • Volumen ca.: 1,2 l
  • Auswahlschalter mit 3 Aroma-Stufen
  • Leistung ca.: 900 W, Maße (B x H x T) ca.: 16,5 x 33 x 22 cm
  • 3 Jahre Garantie
  • Timer
  • mit blauem LED-Display
  • Filtergröße 1 x 4, Kabellänge ca.: 74 cm
  • Anti-Tropf-Funktion
  • automatische Ausschaltfunktion
  • 24 Stunden Zeitschaltuhr
  • Wasserstandsanzeige am Wassertank
  • Intertek GS geprüfte Sicherheit
  • 3 Jahre Garantie
  • Preis: 29,99€
  • Erhältlich ab 21. November 2019 (KW 47) bei Aldi Süd

Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

Foto: Aldi Süd

Preisvergleich und Alternativen

Anzeige
Russell Hobbs Digitale Kaffeemaschine Textures+, programmierbarer Timer, bis 10...
39,99 €
29,99 €
Mehr Details
Melitta Optima Timer 100801 bk, Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und...
51,99 €
Mehr Details
Klarstein Kaffeemaschine Arabica mit Filter - Filter-Kaffeemaschine, 800 Watt,...
82,99 €
59,99 €
Mehr Details
Melitta Look Therm Timer 1011-16, Filterkaffeemaschine mit Thermkanne und...
102,99 €
81,99 €
Mehr Details
Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine mit Mahlwerk - Filter-Kaffeemaschine, 1000...
204,99 €
144,99 €
Mehr Details

Aktualisiert am 11.11.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.


Der Ambiano Thermo-Kaffeeautomat von 2017

Aus dem Sortiment an Küchengeräten stellen wir euch nun noch den Ambiano Thermo-Kaffeeautomat vor. Ihn wird es bei Aldi Süd in der 46. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 16.11.2017 zu einem Preis von 34,99€ zu kaufen geben. Wir geben euch nun einen Überblick über die einzelnen Funktionen des neuen Automaten.

Der Ambiano Thermo-Kaffeeautomat geht als neue Maschine in den Verkauf die über eine Timer-Funktion verfügt. Die Zubereitung des Kaffees kann somit voreingestellt werden auf einen gewünschten Zeitpunkt oder zu einer Uhrzeit. Die Maschine arbeitet mit einer Leistung von 900 Watt. Ihre Energieversorgung erfolgt per Netzanschluss. Eine Anzeige für die Uhrzeit ist ebenfalls vorhanden. Die Zubereitung mit dem Thermo-Automaten ist mit Filterkaffee möglich. Es steht ein gängiger Permanent-Filter zur Verfügung in dem sich 1×4 Filtertüten nutzen lassen.

Für die Wasserversorgung gibt es einen großen Wassertank der über eine Wasserstandsanzeige verfügt. Der aufgebrühte Kaffee wird in einer Edelstahl-Thermoskanne mit 1 Liter an Kapazität gesammelt. Das Gehäuse hat die Maße von 27,7 x 18,4 x 34 Zentimetern. Er besteht aus Kunststoff und es ist mit Applikationen in Edelstahl abgesetzt worden. Das Gewicht ist mit rund 2,1 Kilogramm angegeben. Hinzu gibt es drei Jahre an Garantie. Eine GS-Kennzeichnung zur geprüften Sicherheit liegt vor.

  • Automatischer Brühstart zu jeder Uhrzeit durch integrierte Timer-Funktion
  • Kunststoff-Gehäuse mit Edelstahl-Applikation
  • Mit Tropfstopp
  • Doppelwandige Edelstahl-Thermoskanne, Volumen ca. 1 Liter
  • 900 W, 230 V, ~ 50 Hz
  • 24 Stunden-Timer, Uhrzeit-Anzeige
  • Aroma-Funktion
  • Für handelsübliche Filtertüten, Größe 1 x 4
  • Kabellänge ca. 80 cm
  • Gehäuseabmessungen ca.: 27,7 x 18,4 x 34 cm
  • Inklusive Kaffeelot
  • Wasserstandsanzeige auf einer Seite
  • Herausnehmbarer Filtereinsatz
  • Gewicht ca.: 2,1 kg
  • 3 Jahre Garantie
  • GS Geprüfte Sicherheit
  • Preis: 34,99€
  • Erhältlich ab 16. November 2017 (KW 46) bei Aldi Süd

Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

Foto: Aldi Süd

Weitere Themen


Beitrag teilen



Der Autor


autor

Stefan Sprick

Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

5 Antworten

  1. A.M. sagt:

    Die Maschine an sich ist ganz gut, aber die Handhabung der Thermokanne macht den guten Eindruck zunichte.
    Man muß sich regelrecht verrenken, um die letzten Tropfen ohne Abnehmen des Deckels auszugießen.
    Selbst ohne Deckel geht das nicht ohne Kleckern. Fazit: Kanne unbrauchbar.

  2. Heidrun sagt:

    Die Kaffeemaschine ist grundsätzlich ganz gut. Das Befüllen mit Wasser ist schwierig, aufgrund der engen Platzverhältnisse und der Ausguss der Kanne ist eine Fehlkonstruktion. Alles läuft neben die Tasse, egal wie viel und wie schnell man gießt.

  3. Hans Loer sagt:

    Die Kaffeemaschine – Modell 18458 – selbst ist gut; der Kaffee schmeckt. Das Problem ist die Kanne. Auch ich halte sie für eine Fehlkonstruktion. Der Kaffee läuft beim vorsichtigen Eingießen der ersten Tasse mit einem dünnen Strahl noch einigermaßen sicher in die Tasse. Beim Eingießen der folgenden Tassen, was mit einem weiteren Anheben der Kanne verbunden ist, fließt der Kaffee nicht mehr in einem Strahl, sondern „fächerförmig“ – ich kann das schlecht beschreiben – aus der Kanne. Dann geht der Kaffee teils auf die Untertasse oder sogar auf die Tischdecke. Zur Zeit gieße ich den Kaffee nur noch über der Küchenspüle in die Tasse. Das ist auf Dauer keine Lösung. Im übrigen verbleibt regelmäßig ein gewisser Kaffeerest in der Kanne – siehe die Beurteilung A.M. vom 24.11.2017

  4. Stefan Sprick sagt:

    Hallo Herr Loer,

    Das ist natürlich ärgerlich. Allerdings wird es sich hierbei um eine nicht zu ende gedachte Konstruktion handeln beim ausgießen des Kaffees. Viel machen kann man da leider nicht. Bleibt eher zu hoffen das der Hersteller das Problem in der nächsten Generation beseitigt hat.

    Mfg
    Stefan Sprick

  5. Thomas M sagt:

    Die Maschine ist eine einzige Katastrophe. Wie bereits mehrfach geschrieben kleckert die Kanne fast bei jedem Ausgiessen.
    Die Uhr wird nur angezeigt wenn man auf einen Knopf drückt. Was soll das?
    Und das Befüllen der Maschine ist mit der Kanne fast nicht möglich, dort wo das Wasser eingegossen werden soll ist alles verbaut, dahinter das Überlaufloch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!