Allview Viper V3 -Technik und Preis zum neue Android 8 Smartphone

Als nächste Neuheit aus dem Sortiment an Smartphones aus dem Hause AllView möchten wir euch heute einen Überblick über den Preis und über die Technik des Allview Viper V3 Smartphones geben. Es wird ab sofort zu einem Preis von 219€ ohne Vertrag und ohne SIM-Lock verkauft.

Das Allview Viper V3 Smartphone könnt ihr zum Beispiel über den Online-Shop von AllviewMobile.de kaufen. Angeboten wird es in den drei Gehäusefarben in Schwarz, Silber und Gold. Eine Garantieverlängerung von einem Jahr gibt für weitere 21,90€ und die Vollgarantie für 26,28€. Im Bereich der Technik kommt ein 5,5-Zoll großes InCell-Touchscreen-Display mit 2.5D Design zum Einsatz. Es wird eine HD+ Auflösung von 1440 x 720 Pixel im 18:9 Bildformat unterstützt. Als Displayschutz ist die Corning Gorillas Glas 3 Technologie mit dabei.

Die Leistung des Smartphones stellt der ARM Cortex-A53 basierte Quad-Core Prozessor zur Verfügung. Er unterstützt Geschwindigkeiten mit bis zu 1,25 GHz pro Kern. Dazu gibt es 3 GB an Arbeitsspeicher, 32 GB an Speicherkapazität und den Mali T720 MP2 Grafikchipsatz. Zum Speicherausbau können MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 256 GB genutzt werden. Aufgrund des Hybrid-Slots ist wahlweise der Speicherausbau oder die Nutzung einer zweiten SIM-Karte per Dual-SIM-Modus möglich.

Zu den Funktionen im Bereich Multimedia gehört eine 13-Megapixel Kamera vorne und hinten. Die hintere Kamera bietet einen Autofokus, einen Full-HD-Videomodus, den Touch-Fokus, HDR und verschiedene weitere Einstellungsmöglichkeiten an. Die 13-Megapixel Kamera vorne ist hingegen mit einem LED-Blitzlicht und einem Selfie-Modus ausgestattet. Zum drahtlosen Austausch von Daten könnt ihr WLAN 802.11 a/b/g/n 5 GHz und Bluetooth 4.2 mit BLE nutzen. Der Zugang ins Internet ist über das LTE (4G) Cat 4 Modem möglich. Es unterstützt 150 Mbps bei Downloads und 50 Mbps bei Uploads.

Zu den weiteren Spezifikationen des Allview Viper V3 Smartphones zählt ein Fingerabdrucksensor und der 3000 mAh starke Akku. Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 300 Stunden im Standby und mit bis zu 740 Minuten bei der Gesprächszeit angegeben. Als Betriebssystem ist bereits das neue Android 8 „Oreo“ vorinstalliert. Zum Lieferumfang gibt es eine SIM-Nadel, das Handbuch, das Ladegerät und ein USB-Kabel, Kopfhörer und eine Schutzfolie für das Display.

Das Allview Viper V3 Smartphone

  • Stimmassistent auf Englisch
  • Dual Mode Konnektivität – FDD und TDD
  • CPU: Cortex®-A53 1.25GHz Quad-Core
  • GPU: Mali T720 MP2
  • OS: Android™ 8.0, Oreo
  • 3GB RAM
  • 32GB Flash , erweiterbar mit einer micro SD Karte von bis zu 256 GB im Single SIM Modus
  • Display: IPS LCD, 5.5”, INCELL Full lamination, 2.5D Profil
  • Widerstandsfähiges Glas: Gorilla® Glass 3
  • Split screen, screen recorder
  • 13MP Hauptkamera mit Auto Focus und Fast Zoom, Face beauty, Panorama, Face beauty video
  • 13MP Frontkamera mit Led Flash, Group Selfie
  • FullHD 1080p Videoaufnahme
  • 3,000mAh Akku
  • Fingerabdrucksensor
  • Gehäusefarben in Schwarz, Silber und Gold
  • Preis: 219€
  • Ab sofort erhältlich unter allviewmobile.de

Allview Viper V3 Smartphone


Quelle / Bildquelle: Mobiflip.de

Letztes Update 21.01.2019 um 04:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten *Affiliate / Werbelinks von Amazon

Beitrag teilen

Weitere Themen


Bewertung abgeben

Bewertungen und Meinungen zu Allview Viper V3 -Technik und Preis zum neue Android 8 Smartphone: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Home / Smartphones / Allview Viper V3 -Technik und Preis zum neue Android 8 Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!