Audi S3 Cabriolet – Oben ohne Spaß mit 300PS

Für die kommende Cabrio-Zeit gibt es natürlich viele Alternativen diverser Hersteller zu kaufen, wobei die populärsten Modelle wohl der Mazda MX-5, der BMW Z4, der VW Golf und der Audi TT sein dürften. Für die warme Jahreszeit rückt Audi nun mit einer weiteren Alternative im Portfolio an und es handelt sich um das vor kurzem vorgestellte Audi S3 Cabriolet.

Das Audi S3 Cabriolet basiert auf dem Audi A3 und wird zahlreiche Gemeinsamkeiten und natürlich auch Unterschiede mit sich bringen. Das Audi S3 Cabriolet geht als erstes S-Cabrio in der Kompaktklasse an den Start und bringt die Maße von 4,43 x 2,6 x 1,79 x 1,39 Metern mit sich, bei der Länge, dem Radstand, der Breite und auch der Höhe. Es kommen unter anderem neue Design-Elemente wie der Singleframe-Grill zum Zuge, sowie auch neue Leisten aus Aluminium an der Windschutzschebe. Serienmäßig sind beim S3 die Heckleuchten mit LEDs bestückt.


Unter der Haube darf man einiges erwarten, denn Audi bringt erneut das 2.0L TFSI Aggregat zum Einsatz, das eine Leistung von 221kW/300PS zur Verfügung stellt, bei 5.500 bis 6.200 Umdrehungen in der Minute. Der maximale Drehmoment von 380Nm wird zwischen 1800 bis 5500 Umdrehungen erreicht und der Sprint von 0-100kmh findet in 5,4 Sekunden statt, bei einer elektronisch abgeriegelten Spitzengeschwindigkeit von 250kmh. Der Spritverbrauch ist mit einem Normverbrauch von 7,1 Litern angegeben, bei einer CO2-Belastung von 165 Gramm pro Kilometer.

Die Kraftübertragung übernimmt das serienmäßige 6-Gang S-Tronic Getriebe und natürlich darf auch das Quattro-Antriebssystem nicht fehlen. Zu den weiteren Highlights im Innenraum gehören Sportsitze, sowie ein elektrisch ausfahrbarer Bordmonitor und das MMI-Multimedia-System. Die Kapazität im Kofferraum gibt Audi mit 285 Litern bei geschlossenem Verdeck und mit 245 Litern bei geöffnetem Verdeck an. Es handelt sich beim S3 um ein Stoffverdeck mit elektrohydraulischem Antrieb, das aus Magnesium, Aluminium und hochfestem Stahl hergestellt worden ist. Für die Sicherheit bei einem Überschlag, trägt das Überrollschutzssystem bei. Was haltet ihr vom neuen S3 Cabriolet? Wir sind gespannt auf eure Meinungen, die ihr über die Kommentare abgeben könnt.

Audi-S3-Cabriolet

Quelle / Bildquelle: Audi

Preisvergleich und Alternativen

Anzeige
Original MANN-FILTER Innenraumfilter FP 2939 – FreciousPlus Biofunktionaler...
14,10 €
13,84 €
Mehr Details
TOP Led Kennzeichenbeleuchtung
14,99 €
Mehr Details
Audi 8V1061221B 041 Gummi Fußmatten Gummimatten 2X vorn schwarz Allwettermatten
62,61 €
Mehr Details
Original Audi A3 S3 RS3 (8P) Facelift Modell 2009-2013 Scheibenwischeraufnahme Motor...
313,90 €
Mehr Details


Aktualisiert am 29.07.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Beitrag teilen

Weitere Themen

Autor: Stefan Sprick

Stefan Sprick
Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Home / Autos und Zubehör / Audi S3 Cabriolet – Oben ohne Spaß mit 300PS
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!