CFMOTO UForce 1000: Neuer UTV für Land- und Forstwirte


Aus dem Bereich der UTVs (Utility Terrain Vehicles) können wir euch heute den neuen UForce 1000 aus dem Hause CFMOTO vorstellen. Es handelt sich hierbei um ein neues Gefährt das für Land- und Forstwirte, für Jäger und Organisationen hilfreich sein soll.

Der CFMOTO UForce 1000 UTV vereint hierbei das einfache Handling eines PKWs und die Geländegängigkeit von ATVs (All Terrain Vehicles) in einem Fahrzeug. Mit seiner speziellen und robusten Bauweise kann er sich schnell und einfach in unwegsamem Terrain fortbewegen. Als Antriebsaggregat ist ein 4-Takt SOHC-Motor mit V2 Einzylinder verbaut. Der Einspritzmotor hat einen Hubraum von 963 cm³ und er entwickelt eine Leistung von 58 kW und ein Drehmoment von 82 Nm.

Wie bei allen Modellen von CFMOTO ist hierzu ein CVT-Getriebe mit Retour- und Untersetzungsgang vorhanden. Das Allrad-Antriebssystem kann manuell und bei Bedarf hinzugeschaltet werden. Zur weiteren Ausstattung zählt die Differentialsperre und die elektronische Lenkkraftunterstützung (EPS). Sie sind serienmäßig mit dabei. Das Bremssystem arbeitet mit jeweils zwei hydraulischen Scheibenbremsen vorne und hinten.

Für die Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten bietet der UForce 1000 UTV eine Seilwinde, eine Anhängerkupplung und eine kippbare Ladefläche mit klappbarer Rückwand an. Außerdem gibt es weitere Möglichkeiten für die Sicherung von Transportgut und Gepäck. Im Innenraum stehen mehrere Ablagen, Staufächer und ein absperrbares Handschuhfach zur Verfügung.

Der UForce 1000 hat die Maße von 2945 x 1615 x 1850 Millimetern an Länge, Breite und Höhe bei einem Radstand von 2050 Millimetern. Die Bodenfreiheit beträgt 280 Millimeter. Das Eigengewicht beträgt 765 Kilogramm und die zulässige Gesamtmasse ist mit 1375 Kilogramm angegeben. Auf der Vorderachse ist eine Bereifung von AT 27×9.00R14 vorhanden während die Hinterachse mit AT 27×11.00R14 Reifen bestück ist. Für die Fortbewegung wird ein Führerschein der Klasse B beziehungsweise Klasse T (nur Deutschland, ab 18 Jahren) benötigt.

Zum Anschauen und Probefahren könnt ihr euch an die rund 400 CFMOTO-Händler im deutschsprachigem Raum wenden. Sie bieten außerdem ein umfangreiches Zubehörprogramm an. Hierzu zählen weitere Ergänzungen für den UTV, darunter Arbeitsleuchten, Kleinstreuer, verschiedene Anhänger und Schlegelmäher.

CFMOTO UForce 1000 in Blau

CFMOTO UForce 1000 in Rot

Fotos: CFMOTO

Preisvergleich und Alternativen

Anzeige
Homyl 4 Stücke Bremsbeläge vorne 4-teilige Bremsbeläge vorne für CFMOTO 500cc und...
6,74 €
Mehr Details
Outbit Bremsbeläge - 1 Paar Bremsbeläge vorne für CFMoto CF500 500cc CF600 600cc...
7,39 €
Mehr Details
keenso 2 Pcs ATV Bremsbeläge Vorne für CFMOTO CF500 500 cc CF600 600 cc...
8,79 €
Mehr Details
Almencla Motorrad Vorne Und Hinten Bremsbeläge Fit Für Cfmoto ATV X5 X8
16,17 €
Mehr Details
Flüsterauspuff Ersatzteil für/kompatibel mit CFMOTO CForce 450 Auspuff leise
379,95 €
Mehr Details

Aktualisiert am 6.11.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Weitere Themen


Beitrag teilen



Der Autor


autor

Stefan Sprick

Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!