Home / IFA 2018 / Crosscall Core-X3: Neues Outdoor-Smartphone für jedermann

Crosscall Core-X3: Neues Outdoor-Smartphone für jedermann

Anlässlich der IFA 2018 in Berlin wurde aus dem Hause “Crosscall” das neue Core-X3 Rugged Outdoor-Smartphone der Öffentlichkeit vorgestellt. Einen Überblick zu den technischen Daten, zum Preis und dem Erscheinungsdatum gibt es nun bei uns auf dem Blog.

Ausstattung zum Crosscall Core-X3 Outdoor-Smartphone

Das Crosscall Core-X3 präsentiert sich als neues Outdoor-Smartphone das für jedermann erhältlich ist und nicht einmal sonderlich teuer ausfällt. Untergebracht ist es in einem robusten und Beständigen Gehäuse das mehrere Sicherheitsnormen erfüllt. Über die MIL-STD-810G Standards ist das Gehäuse mitunter gegen thermische Schwankungen, Schock- und Stoßeinwirkungen und gegen Kratzer geschützt. Es bietet außerdem eine IP68 Norm zum Schutz gegen Sand, Staub und alle Arten von Flüssigkeiten an. Das Touchscreen-Display ist mit der Corning Gorilla Glas 3 Schutzoberfläche versehen.

Die Basis im Bereich der Software bildet das Android 8.1 “Oreo” Betriebssystem. Es stellt aktuelle Funktionen und Apps zur Verfügung. Für die Bedienung ist ein 5-Zoll / 12,7-Zentimeter großes und kapazitives Touchscreen-Display mit HD-Auflösung an Bord. Die unterstützte Auflösung beträgt 1280 x 800 Pixel und die Farbtiefe ist mit 16 Millionen Farben angegeben. Im Bereich der Leistung ist ein Adreno 308 Grafikchipsatz verbaut und der Qualcomm Snapdragon 425 Quad-Core Prozessor. Er ist 64-Bit fähig und er bietet Taktfrequenzen mit bis zu 1,4 GHz an. Dazu gibt es 2GB an Arbeitsspeicher und eine Speicherkapazität von 16GB. Zum Speicherausbau steht ein MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten zur Verfügung.

Im Bereich Multimedia ist eine 5-Megapixel Kamera vorne und eine 8-Megapixel Kamera mit LED-Blitz und Kontrast-Autofokus hinten verbaut worden. Der drahtlose Datenaustausch kann über NFC, WLAN 802.11 b/g/n und über Bluetooth 4.2 realisiert werden. Für den Zugang ins Internet steht ein LTE (4G) Modem bereit. Die Ortung erfolgt per A-GPS, GLONASS, BeiDou und Galileo. Zu den weiteren Sonderfunktionen gehört ein UKW-Radio, eine Notruf-Funktion und die Dual-SIM-Funktion zur Nutzung einer zweiten SIM-Karte.

Für die Energieversorgung ist ein 3500 mAh starker Akku an Bord. Er kann über das 2.1 Ampere Schnellladesystem binnen kürzester Zeit aufgeladen werden. Die Akkulaufzeiten liegen bei 27 Stunden an Gesprächen und bis zu 720 Stunden im Standby. Untergebracht ist die gesamte Technik in dem 152,5 x 79 x 12,5 Millimeter großem und rund 213 Gramm schweren Gehäuse. Das Core-X3 Smartphone von Crosscall wird es bereits ab Ende September in Deutschland zu kaufen geben. Es wird bei den üblichen Online- und Offline-Händlern zu einem Preis von 279,90€ (UVP) erhältlich sein.

Datenblatt zum Crosscall Core-X3 Smartphone

  • OS Android 8.1
  • Display 5.0″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
  • Kamera hinten 8.0MP, Kontrast-AF, LED-Blitz
  • Kamera vorne 5.0MP
  • Schnittstellen: USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke
  • WLAN 802.11b/​g/​n, Bluetooth 4.2, NFC
  • 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8917 Snapdragon 425, 64bit)
  • Adreno 308 GPU
  • 2GB RAM
  • 16GB ROM
  • microSD-Slot (shared, bis 128GB)
  • A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
  • LTE
  • Bandbreite (Download/Upload) 150Mbps/​50Mbps (LTE)
  • Akku 3500mAh, fest verbaut
  • Standby-Zeit 720h
  • Gesprächszeit 27h
  • Abmessungen 152.5x79x12.5mm
  • Gewicht 213g
  • SIM-Formfaktor Nano-SIM (1x shared)
  • Besonderheiten Dual-SIM, UKW-Radio, IP68-zertifiziert, MIL-STD-810G-zertifiziert, Notruffunktion

Crosscall Core-X3


Quelle: Crosscall

Letztes Update 6.09.2018 um 13:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bewertung abgeben

Bewerte: Crosscall Core-X3: Neues Outdoor-Smartphone für jedermann: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Beitrag teilen

Weitere Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.