Hofer 27.6.2019: INOC E-MTB mit Mittelmotor im Angebot


    INOC E-MTB mit Mittelmotor

    In diesem Jahr kehrt das INOC E-MTB mit Mittelmotor bei Hofer zurück ins Angebot. Es startet ab Donnerstag dem 27.6.2019 in den Verkauf durch und es wird zum Preis von 1399€ angeboten, das ganze mitsamt Lieferkosten und Lieferung bis nach Hause. Alle Details stellen wir euch auf unserem Blog vor.

    Das neue E-MTB von Inoc hebt sich in einigen Aspekten von den Vorgängern aus den Jahren 2016 bis 2018 (weiter unten im Beitrag) ab. Angetrieben wird es von einem leistungsstarken Mittelmotor aus dem Hause Bafang der mit 48-Volt und 250 Watt an Leistung arbeitet. Das Drehmoment umfasst maximal 80 Nm und die Fahrunterstützung ist mit bis zu 25 kmh angegeben. Außerdem steht eine Anfahrhilfe zur Verfügung. Die Energieversorgung des E-Bikes übernimmt der leistungsstarke 48-Volt / 10,4 Ah Akku. Er ist mit Marken-Zellen von LG ausgestattet. Der Akku unterstützt bis zu 500 Ladezyklen und eine Reichweite mit bis zu 100 Kilometern, abhängig von der Fahrweise. Für die Bedienung und zur Übersicht des E-Antriebes steht ein Bafang-Display am Lenker zur Verfügung. Es zeigt schnell und einfach die wichtigsten Informationen an.

    Das Mountainbike präsentiert sich optisch mit einer Rahmenhöhe von 46 Zentimetern. Laut Hofer ist es besonders gut für Personen mit 1,7 bis 1,85 Metern an Körpergröße geeignet. Das Eigengewicht liegt bei rund 22,2 Kilogramm und das zulässige Gesamtgewicht umfasst 140 Kilogramm. Der Aufbau besteht aus einem Aluminium-Hardtail-Rahmen, aus einer stabilen Federgabel von Suntour mit Remote-Lockout-Funktion, einem Neco-Lenkervorbau und aus den sportlichen MTB-Lenkergriffen. Gefahren wird auf den 27,5 x 2,2 Zoll großen Race King Reifen von Continental. Das bremsen findet über die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano statt.

    Zu den weiteren Aspekten zählt eine 10-Gang Shimano Deore Gangschaltung, Pedalen aus Aluminium mit Reflektoren, ein Ständer, eine Glocke, verschiedene Reflektoren und ein Set für die Beleuchtung. Hinzu gibt es 10 Jahre Garantie auf den Rahmen, 3 Jahre Garantie auf Kleinteile (außer Verschleißteile) und zwei Jahre auf den Akku. Für den Service und Support ist die Firma KSR Group GmbH in Gedersdorf / Österreich zuständig. Einen Vor-Ort-Service gibt es ebenfalls.

    Bestellbar ist das neue INOC E-MTB ab Donnerstag dem 27.6.2019 bei Hofer Online oder in den Filialen zum Preis von 1399€. Im Preis sind die Lieferkosten bereits abgedeckt und das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Beim Kauf in den Filialen erhaltet ihr nach der Bezahlung einen Bon-Code. Ihn könnt ihr Online unter MeinHoferliefert.at einlösen. Nach den Angabe zur Lieferadresse erfolgt die Zustellung innerhalb von 13 Werktagen. In den Filialen vor Ort ist das Elektro-Mountainbike nicht vorrätig.

    Bewertung zum INOC E-MTB mit Mittelmotor

    Das neue E-Mountainbike von INOC in der 2019er-Generation hebt sich in einigen kleinen Merkmalen von den Vorgängern ab. In diesem Jahr kommt der Bafang-Mittelmotor mit einem Akku mit LG-Technologie zum Zuge. Dazu gibt es weitere Marken-Elemente von Continental, Shimano und Selle Royal hinzu. Auch im Bereich der Optik gibt es kleinere Unterschiede zu den vorherigen Mountainbikes zu erkennen. Eure Testberichte und Meinungen zu den Elektro-Mountainbikes der Marke INOC könnt ihr uns in die Kommentare schreiben.

    Datenblatt zum INOC E-MTB mit Mittelmotor

    • Das Fahrrad wird vormontiert geliefert und ist mit wenigen Handgriffen fahrbereit.
    • Motor: kompakter und leistungsstarker BAFANG Mittelmotor, 48 V, 250 W, max. 80 Nm Drehmoment, bis 25 km/h Fahrunterstützung, mit Anfahrhilfe
    • Akku: leistungsstarker Akku mit LG-Zellen, 48 V, 10,4 Ah, ca. 500 Ladezyklen, Reichweite: max. 100 km (je nach Fahrweise)
    • Display: übersichtliches BAFANG Display
    • Rahmen: sportlicher Aluminium-Hardtail-Rahmen
    • Rahmenhöhe: 46 cm
    • Gabel: stabile SUNTOUR Federgabel, mit Remote-Lockout am Lenker bedienbar
    • Schaltung: 10-Gang SHIMANO Deore mit SHIMANO Schaltwerk und SHIMANO Schaltgriffen
    • Bremsen vorne und hinten: hydraulische SHIMANO Scheibenbremsen
    • Lenkervorbau: NECO Vorbau
    • Griffe: sportliche MTB-Lenkergriffe
    • Sattel: SELLE ROYAL MTB-Sattel
    • Bereifung: Continental Race King 27,5 x 2,2”
    • Pedale: Aluminiumpedale schwarz mit Reflektor
    • Zubehör: Ständer, Glocke, Beleuchtungs-Set, Reflektoren
    • Gewicht inkl. Akku: 22,2 kg
    • zulässiges Gesamtgewicht: 140 kg
    • Vor-Ort-Service
    • Hanse Control getestet auf erhöhte Sicherheit
    • 10 Jahre Garantie auf den Rahmen, 3 Jahre Garantie auf Kleinteile, 2 Jahre Garantie auf den Akku
    • Passend für Personen von 1,7 bis 1,85 Metern Körpergröße
    • Preis: 1399€ inklusive Zustellung
    • Bestellbar ab 27.6.2019 – Solange der Vorrat reicht
    • Online Bestellen und Bezahlen oder in den Filialen Bezahlen, Bestellcode Online unter MeinHoferliefert.at eingeben, Liefertermin vereinbaren, Lieferung binnen 13 Werktagen
    • Service und Support: KSR Group GmbH, Im Wirtschaftspark 15, AT 3494 Gedersdorf

    INOC E-MTB mit Mittelmotor

    Quelle / Bildquelle: Hofer Prospekt / Hofer.at


    Angebote und Preisvergleich

    Anzeige
    Fischer E-Bike Mountain EM 1862.1 (2019), brillantblau matt, 27,5", RH 48 cm, Mittelmotor...
    2.199,00 €
    1.883,95 €
    Mehr Infos
    Fitifito FT26 Elektrofahrrad Fatbike E-Bike Pedelec, 36V 250W Heckmotor, 36V 13Ah 468W...
    1.349,00 €
    Mehr Infos
    NCM Prague+ 36V, 26"Zoll E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Bafang Heckmotor, 14Ah 504Wh...
    1.299,00 €
    Mehr Infos
    YUEBO Elektrofahrrad mit 26 Zoll Mountainbike, 25-35km/h Pedelec E-Bike Lithium-Akku mit...
    859,99 €
    629,99 €
    Mehr Infos
    Ancheer Elektrofahrrad 26Zoll/20Zoll Zoll E- Bike Mountainbike, 25-50km/h Meilen...
    649,99 €
    Mehr Infos


    Aktualisiert am 20.06.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.



    Das INOC E-Mountainbike mit Mittelmotor von 2018

    Wir haben ein Update zum INOC E-Mountainbike mit Mittelmotor vorliegen. Es wird bei Hofer in einem verlängerten und neuen Zeitraum zum Kauf angeboten und bestellbar ist es seit dem 3.4.2018 bis einschließlich dem 31.8.2018 zu einem Preis von 1399€. Im Preis enthalten ist die Zustellung zu euch nach Hause. Es handelt sich hierbei um ein Bestell-Angebot per MeinHoferliefert.at. In den Filialen wird das Mountainbike hingegen nicht vorzufinden sein.

    Zur Ausstattung des INOC E-Mountainbikes zählt der leistungsstarke Mittelmotor der mit 36-Volt und 250 Watt an Leistung agiert. Er unterstützt Geschwindigkeiten mit bis zu 25 kmh und eine Anfahrhilfe für Steigungen ist vorhanden. Die Energieversorgung regelt der 36-Volt / 10,4 Ah starke Akku der mit Marken-Zellen von LG ausgestattet ist. Er ist für rund 500 Ladezyklen ausgelegt. Je nach Fahrweise lassen sich bis zu 100 Kilometer pro Akkuladung zurücklegen. Informationen zum Akkuzustand und weiteren Gegebenheiten des E-Bikes können über das übersichtliche LCD-Display dargestellt werden.

    Der sportliche Aluminium-Hardtail-Rahmen hat eine Höhe von 48-Zentimetern. Hinzu gibt es hydraulische Scheibenbremsen von Shimano, einen Ahead Vorbei, sportliche MTB-Griffe, einen MTB-Sattel, eine Suntour XCM Federgabel und gefahren wird auf Continental Mountain King Reifen. Zum weiteren Zubehör gehört ein Ständer, eine Glocke, ein Set an Beleuchtungen für vorne und hinten und Reflektoren. Das Gesamtgewicht wird mit rund 25 Kilogramm angegeben.

    Das INOC E-Mountainbike mit Mittelmotor wird binnen von 10 Werktagen zu euch nach Hause geliefert. Bestellbar ist es vom 3.4.2018 bis 31.8.2018 und nur solange der Vorrat reicht. Die Bezahlung per Kreditkarte bietet Hofer in diesem Fall auch an. Das Fahrrad wird vormontiert geliefert und ist mit wenigen Handgriffen fahrbereit. Die Garantiezeiten belaufen sich auf zwei Jahre auf den Akku, auf 10 Jahre beim Rahmen und auf drei Jahre bei Kleinteilen.

    Bewertung zum INOC E-Mountainbike mit Mittelmotor

    Das neue Elektro-Mountainbike von INOC sorgt nicht nur für den Fahrspaß aus asphaltierten Straßen sondern auch im Gelände. Für lange Strecken ist ein E-Motor mit an Bord der mit typischen 250 Watt arbeitet. Dazu gibt es den Marken-Akku, einen Hardtail-Rahmen, ein LCD-Display und eine gute Ausstattung für Touren im Gelände. Das Gewicht fällt allerdings mit sportlichen 25 Kilogramm aus womit das E-Mountainbike um einiges schwerer ist als die normalen Mountainbikes ohne E-Antrieb. Testberichte und Bewertungen haben wir noch keine vorliegen.

    • Motor: kompakter und leistungsstarker Mittelmotor, 36 V, 250 W, max. 80 Nm Drehmoment, bis 25 km/h Fahrunterstützung, mit Anfahrhilfe
    • Akku: leistungsstarker Akku mit LG-Zellen, 36 V, 10,4 Ah, ca. 500 Ladezyklen, Reichweite: max. 100 km (je nach Fahrweise)
    • Display: übersichtliches LCD-Display
    • Rahmen: sportlicher Aluminium-Hardtail-Rahmen
    • Rahmenhöhe: 48 cm
    • Gabel: stabile SUNTOUR XCM Federgabel, mit Remote-Lockout am Lenker bedienbar
    • Schaltung: 10-Gang SHIMANO Deore RDM 610 SGSL mit Shimano Deore RDM 610 Schaltwerk und Shimano SL-M610 Schaltgriffen
    • Bremsen vorne und hinten: hydraulische SHIMANO Scheibenbremsen
    • Lenkervorbau: Ahead Vorbau
    • Griffe: sportliche MTB-Lenkergriffe
    • Sattel: SELLE ROYAL MTB-Sattel
    • Bereifung: Continental Mountain King 27,5 x 2,4”
    • Pedale: Aluminiumpedale schwarz 9/16” mit Reflektor
    • Zubehör: Ständer, Glocke, Beleuchtungs-Set, Reflektoren
    • Gewicht inkl. Akku: 25 kg
    • zulässiges Gesamtgewicht: 125 kg
    • Das Fahrrad wird vormontiert geliefert und ist mit wenigen Handgriffen fahrbereit.
    • Garantiezeiten: 2 Jahre Akku, 10 Jahre Rahmen, 3 Jahre Kleinteile
    • Bezahlung per Kreditkarte möglich
    • Nicht bei Hofer vor Ort lagernd – Nur Online-Bestellung oder Bezahl in Filialen möglich
    • Online bestellbar unter MeinHoferliefert.at
    • Lieferung binnen 10 Werktage
    • Bestellbar vom 3.4.2018 bis 31.8.2018 – solange der Vorrat reicht
    • Preis: 1399€ inklusive Zustellung
    • Service und Support: KSR Group GmbH, Im Wirtschaftspark 15, AT 3494 Gedersdorf

    inoc-e-mountainbike-mit-mittelmotor-300x243

    Quelle / Bildquelle: Hofer Prospekt / Hofer.at

    Das INOC E-Mountainbike von 2017

    Auch in diesem Jahr hat Hofer das INOC E-Mountainbike mit 27,5-Zoll im Verkauf. Es wird ab Montag dem 26.6.2017 und somit in der 26. Kalenderwoche zum Preis von 1249€ an den Start gehen. Im Preis enthalten ist bereits die Zustellung zu euch nach Hause.

    Das INOC E-Mountainbike 2017 wird als weiteres Premium-Angebot zum Kauf bereit stehen. Es kann bei Hofer bestellt und an der Kasse bezahlt werden. In den Filialen werdet ihr es allerdings nicht vorfinden. Das Fahrrad wird per Lieferdienst zu euch nach Hause geliefert, das ganze innerhalb von acht Werktagen. Es ist vormontiert und kann mit wenigen Handgriffen zusammengebaut werden. Die Garantien umfassen ein Jahr auf den Akku, drei Jahre auf Kleinteile und zehn Jahre auf den Rahmen. Bestellbar ist das E-Bike im Zeitraum ab dem 26.6.2017 bis einschließlich dem 15.7.2017, solange der Vorrat reicht.

    Das E-Mountainbike ist laut Herstellerangabe für Personen mit 1,65 bis 1,9 Metern an Körpergröße perfekt geeignet. Belastbar ist es mit bis zu 150 Kilogramm beim zulässigen Gesamtgewicht. Im Bereich der Ausstattung kommt ein kompakter und leistungsstarker Mittelmotor zum Einsatz. Er arbeitet mit einer Leistung von 250 Watt im Betrieb. Sein maximaler Drehmoment umfasst 60 Nm. Die Fahrunterstützung ist mit bis zu 25 kmh angegeben und eine Anfahrhilfe, ist ebenfalls vorhanden. Für die Energieversorgung hat man in diesem Jahr aufgestockt. Es kommt ein kräftigerer Samsung Lithium-Ionen-Akku zum Einsatz. Er arbeitet mit 48-Volt an Spannung und bietet eine Kapazität von 10,4 Ah an. Die maximale Reichweite ist mit bis zu 120 Kilometern angegeben. Der Akku ist für rund 500 Ladezyklen ausgelegt.

    Informationen wie die Geschwindigkeit, die Reichweite und der Ladezustand des Akkus, werden über das LCD-Display und über den Bordcomputer dargestellt. Für die Fortbewegung kommen Mountain King Reifen mit 27,5-Zoll Größe von Continental zum Einsatz. Sie sind mit geösten EXAL Airliner-Felgen ausgestattet. Dazu gibt es sportive MTB-Lenkergriffe, einen Alu-Ahead Vorbau und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano. Der Gangwechsel erfolgt über die 10-Gang Shimano Gangschaltung mit Rapid Fire und über das Shimano SLX Schaltwerk. Der hochwertige Alu-MTB Hardtail-Rahmen hat eine Höhe von rund 50 Zentimetern. Die Beleuchtung erfolgt über moderne LED-Technologie und es sind zusätzliche Reflektoren angebracht. Sie sollen für eine bessere Sichtbarkeit sorgen. Das Gesamtgewicht des E-Mountainbikes ist mit 21,4 Kilogramm angegeben. Für den Service und Support ist die Firma Fa. Buchner GmbH in Hallwang / Österreich zuständig.

    Bewertung zum INOC E-Mountainbike 2017

    Auch in diesem Jahr bietet Hofer das INOC Mountainbike mit Elektroantrieb an. Am Preis hat sich dabei nichts geändert. Die technische Ausstattung wurde einem Facelift unterzogen. Der ursprüngliche 8,8 Ah wurde gegen einen stärkeren 10,4 Ah Akku getauscht. Daraus resultiert eine erweiterte Reichweite von 120 anstatt 100 Kilometern. Das Mountainbike bietet eine gute Ausstattung für Mountainbiker an. Es ist mit hochwertigen Technologien von Shimano und Co. ausgestattet. Weitere Bewertungen und Testberichte könnt ihr in die Kommentare posten.

    Das INOC E-Mountainbike vom Juli 2016

    Als nächstes Angebot von Hofer stellen wir euch wieder einmal das INOC E-Mountainbike 27,5-Zoll mit Mittelmotor vor, das es diesmal ab Montag dem 11.7.2016 in der 28. Kalenderwoche zum Preis von 1399€ zu kaufen geben wird und das per Hauszustellung zu euch nach Hause geliefert wird.

    Das neue INOC E-Mountainbike ist mit einem kompakten und leistungsstarken Mittelmotor ausgestattet, der eine Leistung von 250 Watt hat, bei einer Spannung von 48-Volt und einem maximalen Drehmoment von 60Nm. Er bietet die Fahrunterstützung mit bis zu 60kmh an Geschwindigkeit an, sowie eine Anfahrhilfe, sofern eine Steigung vorliegt. Für die Energieversorgung ist ein leistungsstarker Samsung Lithium-Ionen-Akku mit an Bord, der 8,8Ah an Kapazität bietet und bis zu 500 mal geladen werden kann. Die Reichweite ist je nach Fahrweise mit bis zu 100 Kilometern über eine Akkuladung angegeben.

    Zu den weiteren Besonderheiten gehört die 27,5-Zoll große Bereifung vom Typ Continental Mountain King und es kommen geöste Ambrosio Airliner-Felgen zum Einsatz. Der Gangwechsel findet über die 10-Gang Shimano-Gangschaltung mit Deore XT-Schaltwerk statt, sowie über die Shimano Deore SLX Schaltgriffe. Zum abbremsen kommen hydraulische Scheibenbremsen zum Einsatz. Weitere Highlights umfassen den Alu-Ahead-Lenkervorbau, die MTB-Lenkergriffe und der Selle Royal MTB-Sattel.

    Zum Lieferumfang gibt es einen URSUS MOOI Hinterbauständer, ein Beleuchtungs-Set und Reflektoren hinzu. Aufgrund des Akkus beträgt das Gewicht rund 21,4 Kilogramm und das maximale Nutzergewicht, gibt der Hersteller mit 150 Kilogramm an. Das Mountainbike wird vormontiert geliefert. Es kann mit wenigen Handgriffen fahrbereit gemacht werden. Es gibt 1 Jahre an Garantie auf den Akku, 3 Jahre Garantie auf Kleinteile, wovon Verschleißteile von ausgenommen sind und 10 Jahre Garantie auf den Rahmen.

    Bewertung zum INOC E-Mountainbike 2016

    Mit dem neuen Elektro-Mountainbike von INOC bietet Hofer ein sportliches Angebot an, das neben dem hohen Preis, eine richtig starke Ausstattung zu bieten hat. Anders als die normalen E-Bikes ist das Mountainbike für Touren im Gelände ausgelegt und mit dem Mittelmotor, soll weniger Kraftanstrengung für die Fortbewegung erforderlich sein. Bewertungen oder Testberichte von anderen Websites im Internet haben wir aktuell nicht vorliegen. Ein paar weitere Alternativen, findet ihr weiter unten im beigefügten Preisvergleich vor.

    • Motor: kompakter und leistungsstarker Mittelmotor, 48 V, 250 W, max. 60 Nm Drehmoment, bis 25 km/h Fahrunterstützung, mit Anfahrhilfe
    • Akku: leistungsstarker Akku mit SAMSUNG Lithium-Ionen-Zellen, 48 V, 8,8 Ah, ca. 500 Ladezyklen, Reichweite: max. 100 km (je nach Fahrweise)
    • Display: LC-Steuerdisplay mit griffnaher Bedieneinheit, Multifunktions-LCD-Anzeige
    • Rahmen: hochwertiger Alu-MTB-Hardtail-Rahmen
    • Rahmenhöhe: 50 cm
    • Gabel: stabile SUNTOUR XCR Federgabel, mit Remote-Lockout am Lenker bedienbar
    • Schaltung: 10-Gang SHIMANO mit Rapid Fire und Deore XT Schaltwerk, Schaltgriffe SHIMANO Deore SLX
    • Bremsen vorne und hinten: hydraulische SHIMANO Scheibenbremsen
    • Lenkervorbau: Alu-Ahead Vorbau
    • Griffe: sportive MTB-Lenkergriffe
    • Sattel: SELLE ROYAL MTB-Sattel
    • Bereifung: CONTINENTAL Mountain King Reifen 27,5” auf geösten AMBROSIO Airliner-Felgen
    • Zubehör: URSUS MOOI Hinterbauständer, Beleuchtungs-Set, Reflektoren
    • Gewicht INOC Mountainbike inkl. Akku: 21,4 kg
    • zulässiges Gesamtgewicht: 150 kg
    • Das Fahrrad wird vormontiert geliefert und ist mit wenigen Handgriffen fahrbereit.
    • 1 Jahr Garantie auf den Akku
    • 3 Jahre Garantie auf Kleinteile (Außer Verschleißteile)
    • 10 Jahre Garantie auf den Rahmen
    • Per Hauszustellung nach Hause (Österreich)
    • Preis: 1399€
    • Erhältlich ab Montag 11. Juli 2016 (KW 28) bei Hofer

    Quelle / Bildquelle: Hofer Prospekt / Hofer.at

    Weitere Themen


    Beitrag teilen


    Der Autor

    Stefan Sprick

    Baujahr 1983 und seit 2007 Blogger. Bloggt über Themen wie Smartphones und Smartwatches, Fernseher, PCs, Hardware, Autos, Angebote und Schnäppchen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!