LG UltraGear 27GL850 und 38GL950G Monitore mit 1 ms Nano-IPS-Technologie


Zur diesjährigen E3 Expo (Electronic Entertainment Expo) hat LG Electronics den neuen Schwung der LG UltraGear Monitore für Zocker vorgestellt. Hierzu gehören die beiden neuen Modelle LG 27GL850 und 38GL950G die mit der Nano-IPS-Technologie und mit starken Bildgrößen von 27-Zoll und 37,5-Zoll aufwarten. Alle Einzelheiten zu den neuen Monitoren stellen wir euch auf unserem Blog vor.

Die neuen Ultra-Gear Monitore arbeiten mit der Nano-IPS-Technologie. Es handelt sich hierbei um spezielle Panels die eine Reaktionszeit von einer Millisekunde unterstützen, das ganze bei Grau-zu-Grau. Außerdem sind beide Monitore mit einer Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hz angegeben was besonders Zockern zu gute kommen soll. Die Bildabläufe wirken somit deutlich klarer und flüssiger als bei konventionellen Monitoren. Der 37,5-Zoller bietet sogar eine Übertaktung an. Er kann bis zu 175 Hz bei der Bildwiederholung erzeugen. Während der 27-Zoller G-Sync Kompatibel ist bietet der 37,5-Zoller einen G-Sync Prozessor an. Er unterstützt außerdem den neuen VESA DisplayHDR 400 Standard.

Beim 27-Zoll großen LG 27GL850 Monitor wird eine QHD-Auflösung von 2540 x 1440 Pixel unterstützt. Die Helligkeit ist mit 350 cd/m² angegeben und es wird ein Farbraum von 135% bei sRGB und 98% bei DCI-P3 unterstützt. Die Farbtiefe ist mit 1,07 Milliarden Farben angegeben. Als Anschlussmöglichkeiten gibt es 2 x HDMI, 1x DisplayPort und einen integrierten USB-Hub mit drei Schnittstellen.

Der 37,5-Zoll große LG 38GL950G bringt es hingegen auf die WQHD-Auflösung von 3840 x 1600 Pixel. Seine Helligkeit fällt mit hohen 450 cd/m² aus und auch er deckt einen Farbraum von 135% bei sRGB und mit 98% bei DCI-P3 ab. Bei ihm gibt es Schnittstellen für HDMI, DisplayPort und ebenfalls einen USB-Hub. Außerdem kommt das Spere Lightning 2.0 Beleuchtungssystem zum Einsatz.

Weitere Gaming-Spezifische Technologien wie Dynamic Action Sync, der Black Stabilizer für tiefere Schwarzwerte und ein einblendbares Fadenkreuz sind ebenfalls inbegriffen. Beide neuen UltraGear Monitore werden im 3. Quartal im europäischen Markt erhältlich sein. Die Preise für den amerikanischen Markt werden mit 1999 US $ für den UltraGear 38GL950G und 499 US $ für den 27GL850 benannt. In einem ähnlichen Preissegment dürften die Monitore auch hierzulande an den Start gehen. Die Offiziellen Preise für Deutschland liegen noch nicht vor. Bis zum 13. Juli kann man die Monitore Live in Los Angeles auf der Gaming Expo E3 zu sehen bekommen.

UltraGear Nano IPS G-SYNC Gaming Monitor_2

Quelle: LG

Preisvergleich und Alternativen

Anzeige
LG 34GK950F-B 86,36 cm (34 Zoll) UltraGear Curved 21:9 UltraWide QHD IPS Gaming...
1.149,00 €
1.052,70 €
Mehr Details
LG 24GL600F-B 59,8 cm (23,6 Zoll) UltraGear Full HD Gaming Monitor (144 Hz, 1ms GTG,...
229,00 €
196,90 €
Mehr Details
LG 34UM69G-B 86,34 cm (34 Zoll) UltraGear 21:9 UltraWide Full HD IPS Gaming Monitor...
449,00 €
374,50 €
Mehr Details
LG 27GL83A-B 68,58 cm (27 Zoll) Ultragear WQHD Gaming IPS Monitor (144 Hz, 1ms GTG,...
479,00 €
Mehr Details
LG 27GL850-B 68,58 cm (27 Zoll) UltraGear QHD IPS Gaming Monitor (144 Hz, 1ms GTG,...
579,00 €
Mehr Details

Aktualisiert am 7.11.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Weitere Themen


Beitrag teilen



Der Autor


autor

Stefan Sprick

Geboren 1983, ist Autor und Blogger. Er beschäftigt sich täglich mit Themen aus den Bereichen Technik, Smartphones, Tablet-PCs, Autos, Angeboten und Deals. Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!