Nokia 3310 4G Handy: Die LTE Neuauflage des Retro-Klassikers

Vor vielen Jahren war das Nokia 3310 Handy eines der beliebtesten Handys überhaupt. Nachdem die Smartphones den Markt erobert haben geriet das Nokia 3310 mehr und mehr in die Vergessenheit. Nun soll sich diese Tatsache allerdings ändern. Nokia hat nämlich die Neuauflage des Klassikers vorgestellt und sie bringt einige Neuerungen mit sich.

Das Nokia 3310 4G Handy wird sich optisch nicht großartig von den damaligen Modellen unterscheiden. Es kommt wieder einmal ein 2,4-Zoll großes Display ohne Touch-Funktion und mit 320 x 240 Pixel an Auflösung zum Einsatz. Die Bedienung erfolgt über die Hardware-Tasten und das so genannte D-Pad ist ebenfalls mit dabei.

Die Leistung entfaltet ein 1,5 GHz schneller ARM Prozessor. Dazu gibt es 256 MB an Arbeitsspeicher und eine Speicherkapazität von 512 MB. Der Speicherausbau kann über eine MicroSD-Speicherkarte durchgeführt werden. Das Nokia 3310 unterstützt Speicherkarten mit bis zu 64 GB an Kapazität. Im Bereich Multimedia steht dem Nokia 3310 4G eine 2-Megapixel Kamera mit LED-Blitzlicht auf der Rückseite zur Verfügung. Die Energieversorgung findet über den 1200 mAh Akku statt. Er kann bei Bedarf getauscht werden.

Der drahtlose Austausch von Daten lässt sich über WLAN 802.11n und per LTE (4G) regeln. Es dürfte hierbei eines der gängigen LTE-Modems der Kategorie 4 zum Einsatz kommen. Es würde somit Geschwindigkeiten von 150 Mbit/s bei Downloads und 50 Mbit/s bei Uploads unterstützen. Als Betriebssystem ist das YunOS vorinstalliert. Es handelt sich hierbei um eine stark veränderte Version von Google Android die mitunter auf Java und HTML 5 basiert. Ob und wann das Nokia 3310 4G Handy in Europa beziehungsweise in Deutschland erhältlich sein wird ist noch nicht bekannt. Eine mögliche Vorführung könnte zum kommenden Mobile World Congress 2018 in Barcelona erfolgen.

Datenblatt zum Nokia 3310 4G Handy

  • 2,4-Zoll QVGA Display mit 320 x 240 Pixel Auflösung
  • Hardware-Tasten und D-Pad
  • 1,5 GHz ARM Prozessor
  • 256 MB Arbeitsspeicher
  • 512 MB Speicherplatz
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 64 GB
  • FM-Radio
  • 1200 mAh Akku (Austauschbar)
  • 2-Megapixel Kamera mit LED-Blitzlicht Rückseite
  • WLAN 802.11n, LTE (4G)
  • Gehäuse: 117 x 52,4 x 13,35 Millimeter
  • Gewicht: 88,1 Gramm
  • YunOS Betriebssystem
  • Gehäusefarben: Blau, Schwarz, Gelb und Rot
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt

Nokia 3310 4G


Quelle: WinFuture.de

Letztes Update 24.05.2018 um 12:34 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Beitrag teilen

Weitere Themen


Bewertung abgeben

Bewerte: Nokia 3310 4G Handy: Die LTE Neuauflage des Retro-Klassikers: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Home / Smartphones / Nokia 3310 4G Handy: Die LTE Neuauflage des Retro-Klassikers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.