Panasonic Lumix-Phone: Mix aus Handy und Digitalkamera

    Panasonic Lumix ist bisher für seine außergewöhnlichen Digitalkameras bekannt. Nun stellte der japanische Hersteller auf der CEATEC den Prototypen einer Handy-Kamera vor oder besser gesagt ein Kamera-Handy. Denn im Mittelpunkt bei Panasonic steht sicher die Kamerafunktion, zumindest ähnelt das Design eher dem einer Digitalkamera von Panasonic als dem eines Handys. Hier verbindet Panasonic die technisch hochwertige Lumix-Qualität mit der Funktion zu telefonieren und sorgt damit für mehr als Schnappschüsse.

    In vier trendigen Farben kommt das Lumix-Phone auf den Markt: Blau, Pink, Schwarz oder Gold. In diesem 116 x 52 x 17,7 Millimeter großen Gehäuse befindet sich ein 13,2 MP CMOS Sensor und auch der Venus Engine-Prozessor. Die Vorschau findet über das 3,3-LCD-Display mit einer Auflösung von 480 x 640 Pixel statt. In Verbindung mit einigen Tasten wird es als Touchscreen für die Bedienung eingesetzt. Die Handy-Tastatur lässt sich per Slide-Funktion herausschieben. Zu den weiteren Features gehört die typische Ausstattung von einer Lumix-Kamera wie WiFi oder DLNA. Außerdem können Bilder über Flickr hochgeladen werden und Geotagging der Bilder bietet Panasonic auf dem Lumix-Phone auch. Für genügend Speicher sorgt der microSD beziehungsweise SDHC-Port und zum Betrieb von Apps und Spielen, kommt ein TI OMAP 4430 Dual-Core Prozessor mit 1GHz an Taktfrequenz zum Einsatz.


    Das gerade mal 146 Gramm leichte Gerät läuft mit einem Betriebssystem von Panasonic, über das noch nichts weiter bekannt ist. Es eignet sich vor allem dann, wenn die kompakte Kamera viel im Einsatz ist, aber selten das Handy. Das Gehäuse wurde nach den IPX5/7 Normen gegen Wasser geschützt.

    Update: Wir haben keine neuen Informationen zum Panasonic Lumix-Phone vorliegen. Dieses Smartphone ist in mehreren Versionen bereits an den Start gegangen, allerdings nur in Asien und beim dortigen Mobilfunkanbieter Softbank. In Deutschland wird man das Lumix Phone wohl nie zu Gesicht bekommen. Meinungen und Feedback zu dem Smartphone, könnt ihr auch per Kommentar bei uns abgeben.

    Datenblatt zum Panasonic Lumix-Phone

    • 3.3-Zoll LCD Touchscreen-Display mit 480 x 640 Pixel (VGA) Auflösung
    • 13.2-Megapixel Kamera mit CMOS-Sensor
    • Venus Engine-Prozessor
    • Gehäusefarben: Blau, Pink, Schwarz, Gold
    • Wasserdichtes Gehäuse (IPX5/7)
    • TI OMAP4430 Dual-core Prozessor mit 1GHz
    • Maße: 116 x 52 x 17,7 Millimeter Länge, Breite, Tiefe
    • WLAN, DLNA
    • Geotagging
    • GPS-Chipsatz
    • MicroSD(HC) Kartenslot für Speicherkarten
    • Gewicht: 136 Gramm
    • Panasonic Betriebssystem

    Panasonic_Lumix-Phone

    Quelle / Bildquelle: Panasonic


    Preisvergleich und Alternativen

    Anzeige
    E&L W5S Outdoor Handy Ohne Vertrag, IP68 Wasserdicht, Stoßfest und Staubdicht 4,0...
    79,99 €
    Mehr Details
    Samsung Galaxy J1 Mini Prime (2016) SM-J106F 4" 4G 1GB 8GB 1500mAh Negro - Smartphone...
    99,50 €
    Mehr Details
    Sony Xperia E1 Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 4 GB Speicher, Android...
    ab 119,90 €
    Mehr Details
    simvalley Mobile Dual-SIM-Outdoor-Smartphone, LTE, 4"/10,2-cm-TFT, Android 5.1, IP67
    499,90 €
    252,85 €
    Mehr Details


    Aktualisiert am 1.07.2019 - Anzeige: Links von Amazon, Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

    Weitere Themen


    Weitere Rubriken


    Beitrag teilen


    Der Autor

    autor

    Stefan Sprick

    Baujahr 1983 und seit 2007 Blogger. Bloggt über Themen wie Smartphones und Smartwatches, Fernseher, PCs, Hardware, Autos, Angebote und Schnäppchen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!