Samsung Galaxy S8 vs Galaxy S9: Die Unterschiede im Überblick

Anlässlich des diesjährigen Mobile World Congress 2018 in Barcelona wurde die neuste und somit 9. Generation Samsung Galaxy Smartphones der Öffentlichkeit vorgestellt. Heute geben wir euch einen kleinen Überblick über die technischen Gegebenheiten und die Unterschiede des Samsung Galaxy S8 und Galaxy S9 Smartphones.

Das reguläre Samsung Galaxy S8 hat die Abmessungen von 148,9 x 68,1 x 8 Millimeter und ein Gewicht von 155 Gramm. Das Galaxy S9 fällt geringfügig schwerer aus mit 163 Gramm. Die Abmessungen sind aber fast identisch mit 147,7 x 68,7 x 8,5 Millimetern. für die Bedienung kommt das 5,8-Zoll Curved Super AMOLED Touchscreen-Display in beiden Geräten zum Einsatz. Es unterstützt ein Bildformat von 18.5:9 und eine Pixeldichte von 570 ppi. Änderungen gibt es hierbei also nicht.

Bezüglich der Leistung hat Samsung einiges geändert. Die älteren Octa-Core Prozessoren aus dem Galaxy S8 takteten je nach Variante mit 1,7 bis 2,3 GHz und 1,9 bis 2,35 GHz an Taktfrequenzen. Sie wurden gegen aktuellere Prozessoren ausgetauscht. Diese bieten nun Taktfrequenzen von 1,7 bis 2,7 GHz beziehungsweise 1,7 bis 2,8 GHz an. Ein zusätzliches Plus an Leistung steht also zur Verfügung. Der Arbeitsspeicher wurde mit 4 GB belassen. Bei den Speicherkapazitäten gibt es neben der 64GB-Ausführung weitere Modelle mit 128GB und 256GB an Speicherkapazität. Außerdem lässt sich die Speicherkapazität des Galaxy S9 per MicroSD-Kartenslot um weitere 400GB aufstocken.

Im Bereich der Kameras gibt es einige Neuerungen zu vermelden. Die Frontkamera mit 8-Megapixel, Autofokus und der f/1.7 Blende scheint identisch zu sein. Auf der Rückseite kommt im Galaxy S9 eine Super Speed Dual-Pixel Kamera mit 12-Megapixel an Auflösung zum Einsatz. Sie verfügt über einen optischen Bildstabilisator und über Blenden mit f/1.5 und f/2.4. Im Bereich Audio kommt ein neues Stereo-Lautsprechersystem mit der Technologie von AKG zum Einsatz. Surround Sound und Dolby Atmos sind beim Samsung Galaxy S9 Smartphone mit an Bord. Beim drahtlosen Austausch von Daten wurde ein wenig Feintuning im Bereich LTE betrieben. Das LTE Cat 16 Modem wurde gegen ein noch schnelleres LTE Cat 18 Modem getauscht. Mit LTE Cat 18 sind Geschwindigkeiten mit bis zu 1200 Mbps bei Downloads möglich.

Die Energieversorgung findet weiterhin über den 3000 mAh starken Akku statt. Auch das Gehäuse ist nach wie vor mit der IP68 Schutznorm zertifiziert worden. Es ist mitunter gegen Spritzwasser und gegen Staub versiegelt. Als Betriebssystem kommt Android 8 „Oreo“ vorinstalliert im Samsung Galaxy S9 Smartphone zum Einsatz. Ab dem 16. März 2018 werden die neuen Galaxy Smartphones in Deutschland erhältlich sein. Sie können bereits jetzt schon vorbestellt werden, darunter auch bei größeren Handelsmarken wie Media Markt oder Saturn. Der Preis des Galaxy S8 Smartphones dürfte mit der Markteinführung des Galaxy S9 Smartphones recht schnell in den Keller fallen.

Samsung Galaxy S9


Bildquelle: Samsung

Letztes Update 20.01.2019 um 14:10 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten *Affiliate / Werbelinks von Amazon

Beitrag teilen

Weitere Themen


Bewertung abgeben

Bewertungen und Meinungen zu Samsung Galaxy S8 vs Galaxy S9: Die Unterschiede im Überblick: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Home / Smartphones / Samsung Galaxy S8 vs Galaxy S9: Die Unterschiede im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!