Sony Xperia XA1 Smartphone: Android 8 Oreo Update wird in kürze ausgerollt

Wir haben ein neues Update zum Sony Xperia XA1 Smartphone vorliegen. Das im letzten Jahr vorgestellte Smartphone erhält in kürze das Update auf Android 8 „Oreo“.

Der Rollout, also die Auslieferung des neuen Betriebssystems wird in den kommenden Tagen gestartet werden. Auf Android 8 „Oreo“ können mitunter die Modelle Xperia XA1, Xperia XA1 Plus und das XA1 Ultra geupdatet werden. Das Update ist bereits in einigen Ländern wie in den USA verfügbar. Eine lokalisierte Version für Deutschland dürfte also in kürze bereitstehen.

Zu den Besonderheiten des neuen Updates gehört die Autofill-API, Notification-Dots aus dem Homescreen, ein neuer Bild- in Bild-Modus und natürlich allerhand an Bugfixes und neuer Sicherheitsmerkmale.

Sony Xperia XA1 Smartphone ab April erhältlich

Wie der Blog von Clove.co.uk berichtet startet das neue Sony Xperia XA1 Smartphone bereits ab dem 10. April diesen Jahres in Europa durch. Das neue Sony Xperia XA1 Smartphone hatte sich bereits auf dem diesjährigen Mobile World Congress 2017 präsentiert und wurde dort mit einer besonders starken Kamera, einem schnellen Prozessor und weiteren guten Features vorgestellt.

Zur Ausstattung des Sony Xperia XA1 Smartphones gehört zum Beispiel ein 5-Zoll großes Touchscreen-Display mit HD-Optik. Es unterstützt eine Auflösung von 720p mit 1280 x 720 Pixel. Im Bereich der Leistung kommt ein Octa-Core Prozessor vom Typ Helio P20 zum Zuge und man hat 3GB an Arbeitsspeicher verbaut. Die Speicherkapazität soll 32GB umfassen. Zum Speicherausbau gibt es einen typischen MicroSD-Slot für Speicherkarten. Die maximale Kapazität an Speicherkarten liegt bei 256GB.

Im Bereich Multimedia erwartet euch eine 23-Megapixel starke Kamera auf der Rückseite. Sie ist mit einem Sony Exmor RS-Sensor ausgestattet und soll starke Fotos abliefern, das ganze auch bei geringen Lichtverhältnissen. Auf der Vorderseite kommt hingegen eine 8-Megapixel Kamera zum Einsatz. Im Bereich der Konnektivität ist Bluetooth 4.2, WLAN und ein schneller LTE (4G) Zugang mit an Bord. Für die Datenübertragung per Kabel steht eine USB Typ-C Schnittstelle bereit.

Das Xperia XA1 ist in einem Gehäuse mit rund acht Millimetern Tiefe untergebracht. Es ist also besonders schlank. Das Gewicht beträgt 143 Gramm. Als Gehäusefarben werden die Modelle in Gold, Weiß, Schwarz und in Pink zur Auswahl stehen. Als Betriebssystem ist das aktuelle Android 7 „Nougat“ vorinstalliert. Der Preis liegt beim englischen Shop Clove bei rund 229 Pfund. In Deutschland wird das XA für 279€ zu haben sein.

Das Sony Xperia XA1 Smartphone

  • 5-Zoll HD Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • MediaTek Helio P20 Octa-Core Prozessor 64-Bit mit bis zu 2,3GHz
  • 3GB RAM
  • 32GB Speicherkapazität
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 256GB
  • 23-Megapixel Kamera mit Exmor RS-Sensor, Autofokus, LED-Blitzlicht Rückseite
  • 8-Megapixel Frontkamera
  • Bluetooth 4.2 mit AptX / A2DP, WLAN, LTE (4G)
  • USB Typ-C Schnittstelle
  • 2300mAh Lithium-Ionen Akku
  • Gehäuse: 145 x 67 x 8 mm, 143 Gramm Gewicht
  • Gehäusefarben: Gold, Weiß, Schwarz, Pink
  • 2 Jahre Garantie
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Ladekabel, Smartphone, Zubehör
  • Preis: 279€

Sony Xperia XA1 Smartphone


Quelle / Bildquelle: Blog.Clove.Co.uk

Letztes Update 21.01.2019 um 01:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API, Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten *Affiliate / Werbelinks von Amazon

Beitrag teilen

Weitere Themen


Bewertung abgeben

Bewertungen und Meinungen zu Sony Xperia XA1 Smartphone: Android 8 Oreo Update wird in kürze ausgerollt: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Home / Smartphones / Sony Xperia XA1 Smartphone: Android 8 Oreo Update wird in kürze ausgerollt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.